Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

Die Sporthighlights am Wochenende

Sportnews > Ausblick Veröffentlicht am Donnerstag, 17. Januar 2019

Quelle: Fotokostic / Shutterstock.com (Symbolbild)

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Conlog Baskets Koblenz – Arvato College Wizards Karlsruhe (Basketball / 1. Herren Regionalliga Südwest)

Wann? Samstag, 19:30 Uhr

Wo? Sportstätte auf der Karthause, Koblenz

Die erste Herrenmannschaft der Conlog Baskets aus Koblenz sind in der Regionalliga Südwest Zuhause und treffen auf die Arvato College Wizards aus Karlsruhe. Die Koblenzer Mannschaft von Trainer Josip Bosnjak möchte auf der heimischen Karthause die Tabellenspitze verteidigen - und nach einem souveränen Heimsieg am vergangenen Samstag ist die Ausgangssituation gegen die Jungs aus Karlsruhe perfekt. Los geht es am Samstag um 19:30 in der Sportstätte auf der Karthause.

Wettkampftag des AV Speyer 03 (Gewichtheben / 1. Bundesliga & 2. Bundesliga)

Wann? Samstag, ab 15 Uhr

Wo? Wettkampfstätte des AV Speyer, Raiffeisenstraße 14, Speyer

Einen großen Sporttag haben die Gewichtheber in Speyer auf dem Programm: Die zweite Mannschaft des Athletenvereins hat in ihrer Wettkampfstätte den ASV Ladenburg zu Gast. Der Kampf in der zweiten Bundesliga der Gewichtheber startet mit dem Abwiegen am Samstag um 15:00 Uhr. Kampfbeginn ist eine Stunde später. Später steht ab 18:00 Uhr für die erste Mannschaft der Gewichtheber der SC Pforzheim als Gegner bereit, los gehen diese Kämpfe in der 1. Bundesliga nach dem Abwiegen dann um 19:00 Uhr, ebenfalls beim AV Speyer in der Raiffeisenstraße.

TSG Hassloch – Turnvielfalt hoch³  (Turnen)

Wann? Sonntag, ab 16 Uhr

Wo? TSG Sportzentrum, Hassloch

In der Großsporthalle des TSG Sportzentrums in Hassloch findet am Sonntag das traditionelle Turnevent statt. „Unser Slogan dieses Jahr ist ‚Turnvielfalt hoch 3‘. Das heißt, wir wollen einen Querschnitt von unseren Aktivitäten zeigen. Wir haben unser allgemeines Turnen dort dabei, zum Beispiel Mutter-Kind-Turnen, Kleinkinder und verschiedene Klassenstufen. Dazu den Wettkampfsport mit Pflichtübungen und den verschiedenen Leistungsklassen. Und auch den Leistungssport im Kunstturnen bis hin zu deutschen Schüler- und Jugendmeisterschaften“, freut sich Gerhard Lidy, 2. Vorsitzende und Abteilungsleiter Turnen, bereits auf die Veranstaltung. Es ist also einiges los – unter anderem wird sogar eine Schwarzlichtshow geboten. Wenn ihr diese große Turnvielfalt in verschiedenen Vorführungen erleben wollt, los geht es um 16:00 Uhr im TSG Sportzentrum in Hassloch, der Einlass zu den 600 Zuschauerplätzen beginnt eine Stunde davor.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Ruht in Frieden und habt Spaß im Himmel“

Die Sportwelt hat mit einer emotionalen Zeremonie im Staples Center in Los Angeles Abschied von Kobe Bryant (†42) sowie seiner Tochter Gianna (†13) ge...

Fans rasten am TV komplett aus

Das Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray elektrisiert die Fans beider Teams. Aber nicht nur die Anhänger im Stadion fiebern mit. Auch di...