Mit Skiern von der Schanze in den Rhein

R(h)einspring WM in Worms feiert Premiere

Verbandsnews > Sportbund Rheinhessen Veröffentlicht am Montag, 17. Juni 2019

Quelle: Sportbund Rheinhessen

Es wird das wohl spektakulärste Fun-Sport-Event des Jahres in Rheinhessen: Die R(h)einspring WM, die parallel zum Wormser Floßhafenfest ausgetragen wird, feiert am Wochenende Weltpremiere.

Die Organisatoren um den Skiverband Rheinhessen, den SSC Trappenberg und den Sportbund Rheinhessen bringen den Wintersport in den Sommer und sorgen für ein neues Fun-Event am Rhein. Bei der R(h)einspring WM am Sonntag, 23. Juni, springen die Teilnehmer von einer Schanze mit Skiern in den Rhein. 

Jedes Team besteht dabei aus vier Springern, deren Weiten zusammen addiert werden. Im Landebereich stehen die beiden Drachenboote vom Faltbootclub, worauf sich die Weitenmesser befinden. Welches Team nach zwei Durchgängen die größte Weite erreicht hat, darf sich erster R(h)einpring Weltmeister nennen. Darüber hinaus wird es auch eine Einzel-Konkurrenz geben.

Die Schanze ist fünf Meter hoch und hat eine Anlaufspur von 13 Metern. Aus etwa zwei Metern Absprunghöhe geht es dann für die Teilnehmer in den Rhein. 

 

Meldeberechtigt sind Teams (vier Personen) aus Unternehmen und Sportvereinen sowie Einzelpersonen. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 18 Jahre. Prämiert werden die besten Teams und die besten Einzel-Springer (weiblich und männlich). Anmeldungen sind noch bis Mittwoch, 19. Juni (15 Uhr), möglich. Den Flyer mit der Anmeldung gibt es hier: https://bit.ly/31xledH.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

"Wir lieben dich Papa"

Fabien Claude zeigt beim Weltcup in Pokljuka das beste Rennen seiner Laufbahn. Erst kurz zuvor erfährt der Franzose vom Drama um seinen vermissten Vat...

Publikumspreis für Luca Biwer

Im Rahmen des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ 2019 verleihen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken in Zusammen...

SWFV-Futsalmeisterschaft der Herren

Am Sonntag, den 2. Februar, steigen in der Isenachhalle Flomersheim (Eppsteiner Straße, 67227 Frankenthal, Flomersheim) die SWFV-Futsalmeisterschaft d...