Fahrrad XXL E-Bike Tour powered by RPR1.

Gewinne einen von drei 100 € Fahrrad XXL Gutscheinen

Vereinsnews > vereinsleben.de Veröffentlicht am Mittwoch, 24. April 2019

Quelle: RPR1.

„Ab auf‘s E-Bike“ heißt es im gesamten Mai bei unserem Medienpartner RPR1. Moderator Kunze geht einen Monat lang zusammen mit Fahrrad XXL auf Tour durch Rheinland-Pfalz und zeigt wie elektrisierend die aktuellen E-Bikes sind.

Vom 6. Mai bis zum 25. Mai ist Kunze von Montag bis Freitag in Rheinland-Pfalz unterwegs und testet verschiedene E-Bikes auf Herz und Nieren. Der Startschuss zur E-Bike Tour fällt bereits am Sonntag, den 05. Mai beim RheinRadeln zwischen Oppenheim und Worms. An den jeweiligen Samstagen findet dann jeweils der große Tour-Stopp bei einer Fahrrad XXL Filiale statt und auch ihr könnt dabei etwas gewinnen!

Selfie machen und gewinnen

Macht einfach ein cooles Selfie oder Bild von euch bei einem der Tour-Stopps, ladet es hier hoch und gewinnt mit etwas Glück einen von drei 100 € Gutschein für Fahrrad XXL Kalker in Ludwigshafen-Oggersheim!

Alle Infos zur E-Bike Tour findet ihr hier >>> https://www.rpr1.de/e-bike

Alle Tour-Stopps

Samstag, 11 Mai 2019 von 11 bis 14.30 Uhr: Fahrrad XXL Franz in Mainz-Mombach

Samstag, 18. Mai 2019 von 11 bis 14.30 Uhr: Fahrrad XXL Kalker im Einkaufspark in Ludwigshafen-Oggersheim

Samstag, 25. Mai 2019 von 11 bis 14.30 Uhr: Fahrrad XXL Franz im Gewerbepark in Mülheim-Kärlich

 

 

 

 

 

 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Neuer Rekord beim FWD im Sport

Eine neue Rekordzahl vermeldet der Landessportbund: Erstmals sind mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden in Rheinland-Pfalz täti...

E-Sport: konstruktiv-kritisch diskutiert

"Ich sehe keinen Grund dafür, jetzt zu sagen ‚es muss jetzt was passieren‘. Der Druck, der gerade da aufgebaut wird, kommt aus der Industrie, mit ihre...

Auf offener Straße erschossen

Der frühere Profifußballer Kelvin Maynard ist in Amsterdam getötet worden. Zwei Männer auf einem Motor-Scooter hatten das Feuer auf den fahrenden Wage...