Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

Die Sporthighlights am Wochenende

Vereinsnews > vereinsleben.de Veröffentlicht am Freitag, 23. August 2019

Quelle: pixabay / dimitrisvetsikas1969

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

ADAC Rallye Deutschland (Motorsport)

Wann? Donnerstag – Sonntag

Wo? Rheinland-Pfalz & Saarland

Die ADAC Rallye Deutschland läuft jetzt schon seit Donnerstag und führt an diesem Wochenende noch zu verschieden Orten in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Oliver Runschke vom ADAC, verrät wo am Samstag ein ganz besonderer Höhepunkt ansteht: „Das ist die legendäre Panzerplatte. Auf dem Truppen-Übungsplatz in Baumholder findet das Ganze statt. Da gibt es dann eine Zuschauer-Tribüne mit Stadion-Atmosphäre. Es kommen viele tausende Zuschauer hin. In verschiedenen Durchgängen kann man die Fahrzeuge immer wieder sehen. Eine Neuerung in diesem Jahr bei der ADAC Rallye Deutschland: Die Panzerplatten-Schleife findet kompakt am Nachmittag statt. So hat man keine langen Wartezeiten und einen Nachmittag voller Rallye-Action.“ Enge Weinberg-Prüfungen, harte Pisten und schnelle Asphaltstraßen - diese Vielseitigkeit im Motorsport erlebt ihr noch am gesamten Wochenende zwischen St. Wendel, Baumholder und dem Bostalsee. Alle Infos unter www.adac-rallye-deutschland.de.

TTC Zugbrücke Grenzau - TTC Schwalbe Bergneustadt (Tischtennis / 1. Bundesliga)

Wann? Sonntag, 15 Uhr

Wo? Zugbrückenhalle, Höhr-Grenzhausen

In der Tischtennis Bundesliga trifft der TTC Zugbrücke Grenzau aus Höhr-Grenzhausen am Sonntag auf den Tischtennisclub Schwalbe Bergneustadt aus dem bergischen Land. Im ersten Heimspiel der Saison für den TTC Zugbrücke Grenzau soll natürlich der erste Sieg her: Los geht es in der Zugbrückenhalle in Höhr-Grenzhausen am Sonntag um 15:00 Uhr.

FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach (Fußball / 1. Bundesliga)

Wann? Samstag, 15.30 Uhr

Wo? Opel-Arena Mainz

In der Fußball-Bundesliga steht am zweiten Spieltag das erste Heimspiel für den FSV Mainz 05 an. Die Mannschaft von Sandro Schwarz empfängt am Samstag in der Opel-Arena Borussia Mönchengladbach. Nach der Niederlage im DFB-Pokal gegen Kaiserslautern und der 0:3-Auswärtspleite beim SC Freiburg brauchen die Mainzer schon zu Beginn der Saison ein Erfolgserlebnis. Anpfiff der Partie ist am Samstag um 15:30 Uhr in der Opel-Arena in Mainz.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Fans rasten am TV komplett aus

Das Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray elektrisiert die Fans beider Teams. Aber nicht nur die Anhänger im Stadion fiebern mit. Auch di...

Schiedsrichter checkt Kellnerin um

Beim NBA-Spiel zwischen den Portland Trail Blazers und den New Orleans Pelicans kam es zu einem kuriosen Zusammenstoß mit einer Serviererin – nicht zu...