FC Gräfenstein Merzalben e.V. im Juli 2022 „Verein des Monats“

Titel und 10.000 Euro gehen in die Pfalz

Vereinsnews > vereinsleben.de Veröffentlicht am Monday, 01. August 2022

Quelle: boris korpak / vereinsleben.de

Der FC Gräfenstein Merzalben ist der Juli-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Gemeinsam mit der Sparda-Bank Südwest, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz mit seinen regionalen Sportbünden, sowie den Radiosendern RPR1. und bigFM sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2022 einen Sportverein, der sich in besonderer Form engagiert – ob in sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereichen. Die Gewinner dürfen sich jeweils über einen Preis von 10.000 Euro freuen.

Auf dem Weg zu einem klimaneutralen Verein

Der FC Gräfenstein Merzalben ist ein Fußballverein mit ca. 300 Mitgliedern. Dank viel Engagement und Liebe zum Sport ist der Verein stetig im Wachstum. Im Sommer letzten Jahres konnten so zwei neue Jugenden ins Leben gerufen werden. Um die Kleinsten und die Aktiven zu unterstützen und ihnen die bestmöglichen Bedingungen bieten zu können, werden hier immer wieder Neuanschaffungen benötigt. Ein teilweise defektes Flutlicht gehört hier z.B. repariert. Auf dem Weg zu einem klimaneutralen Verein steht das größte Projekt nun unmittelbar bevor. Die sehr in die Jahre gekommene und nicht mehr ganz funktionierende Heizungsanlage muss gegen eine neue klimaneutrale Heizung ausgetauscht werden. Das Dach soll hierbei mit einer PV Anlage ausgestattet werden. Dies stellt den Verein vor große finanzielle Herausforderungen, die in der aktuellen Zeit nur sehr schwer zu stemmen sind.

Mit insgesamt 4.616 Stimmen konnte sich Merzalben den Sieg sichern. Damit gewinnt der Verein aus der Pfalz 10.000 Euro für die Vereinskasse, bereitgestellt vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest.

Auch in diesem Jahr werden neben dem Sieger auch der zweit- und drittplatzierte Verein prämiert. Der TuS Altrip (Pfalz / 2.347 Stimmen) darf sich über Platz 2 und damit 1.000 Euro freuen. Rang 3, und damit 500 Euro, gehen an den TUS Roland Brey (Rheinland / 1.793 Stimmen) freuen.

Sportvereine aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland können sich noch bis November 2022 für den Wettbewerb registrieren.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...