White Sharks BKS e.V. im August 2023 "Verein des Monats"

Titel und 5.000 Euro gehen ins Rheinland

Vereinsnews > vereinsleben.de Veröffentlicht am Friday, 01. September 2023

Quelle: boris korpak / vereinsleben.de

Die White Sharks BKS sind der August-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Gemeinsam mit der Sparda-Bank Südwest, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz mit seinen regionalen Sportbünden, sowie den Radiosendern RPR1. und bigFM sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2023 einen Sportverein, der sich in besonderer Form engagiert – ob in sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereichen. Die Gewinner dürfen sich jeweils über einen Preis von 5.000 Euro freuen.

Seepferdchen-Offensive in den Ferien

Die White Sharks BKS bieten in den Sommerferien, 6 Tage die Woche zwischen 3 und 4 Kurse an, in denen Kinder das Schwimmen erlernen. Das Ganze findet in den Freibädern Mertesdorf und Morbach statt. Mit bis zu 7 Trainern in jedem Bad ist man vor Ort, um in Gruppen von 10 Kindern das Schwimmen zu vermitteln. In den fast kompletten Sommerferien (5 Wochen) können somit bis zu 350 Kinder das Schwimmen lernen oder zumindest mit dem Schwimmkurs beginnen. In Trier und Umgebung sind die Wartelisten voll, es gibt zu wenig ausbildete Trainer und Wasserplätze, um Kindern frühzeitig das Schwimmen beizubringen. Aus dieser Not haben die White Sharks diese Aktion nach Corona ins Leben gerufen. Ziel ist es, dass die Kinder, egal welchen Alters, in dieser Zeit Schwimmen lernen können. Für den Verein ist es wichtig, dass die Kinder schwimmen können, aber auch, den Kindern Spaß und Freude mit dem Element Wasser zu vermitteln und sie mit Geduld und ohne Zeitdruck bis zum Schwimmabzeichen zu begleiten. Aus diesem Grund arbeiten alle Schwimmer und Trainer ehramtlich und opfern ihre Freizeit und Urlaub für die Kinder. Diese Aktion macht der Verein nun bereits zum dritten Mal. Die ersten beiden Sommeraktionen, in denen man über 500 Kindern das Schwimmen beibringen konnte, waren ein großer Erfolg.

Mit starken 5.158 Stimmen konnte sich die White Sharks den Sieg sichern. Damit gewinnt der Verein aus dem Rheinland 5.000 Euro für die Vereinskasse, bereitgestellt vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest.

Auch in diesem Jahr werden neben dem Sieger auch der zweit- und drittplatzierte Verein prämiert. Der Kaiserslauterer Schwimmsportklub 1911 (Pfalz) sicherte sich mit ebenfalls starken 4.885 Stimmen Platz 2 und damit 1.000 Euro. Über den dritten Rang und damit 500 Euro, darf sich die DLRG Ortsgruppe Altenkirchen (Rheinland / 1.587 Stimmen) freuen.

Sportvereine aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland können sich noch bis November 2023 für den Wettbewerb registrieren.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Wechselfehler

Bei einem Spiel in Indonesien will eine Mannschaft zwei Spieler auswechseln. Eigentlich kein großes Ding. Doch der vierte Schiedsrichter scheint damit...

Spektakulärer Pyro-Empfang

Am Wochenende stieg in den Niederlanden „de Klassieker“ zwischen den beiden Erzrivalen Feyenoord Rotterdam und Ajax Amsterdam. Dabei sorgten die Feyen...

Kurioser Flitzer-Zwischenfall

Ein Fußballspiel in den Niederlanden muss wegen eines kuriosen Zwischenfalls unterbrochen werden. Schuld daran ist ein Roller-Fahrer.