Sportfreunde Rehlingen e.V. im Oktober 2023 „Verein des Monats“

Titel und 5.000 Euro gehen ins Saarland

Vereinsnews > vereinsleben.de Veröffentlicht am Thursday, 02. November 2023

Quelle: boris korpak / vereinsleben.de

Die Sportfreunde Rehlingen sind der Oktober-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Gemeinsam mit der Sparda-Bank Südwest, dem Landessportbund Rheinland-Pfalz mit seinen regionalen Sportbünden, sowie den Radiosendern RPR1. und bigFM sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November 2023 einen Sportverein, der sich in besonderer Form engagiert – ob in sozialen oder gesellschaftspolitischen Bereichen. Die Gewinner dürfen sich jeweils über einen Preis von 5.000 Euro freuen.

Neues Kleinspielfeld für den Nachwuchs

Die Sportfreunde Rehlingen betreuen derzeit ehrenamtlich über 150 Kinder und Jugendliche. Ab einem Alter von drei Jahren trainieren die Kinder an insgesamt drei Tagen in der Woche im Rehlinger Bungertstadion. Das Bungertstadion verfügt über eine Rasenspielfläche, welche an sieben Tagen in der Woche von morgens bis abends beansprucht wird. Regelmäßige Jugendturniere finden ebenso statt wie gemeinsame Aktionen mit dem örtlichen Kindergarten oder der Grundschule. Leider fehlt dem Verein für die Wintermonate und bei schlechtem Wetter eine nahegelegene Ausweichfläche. Hier spart der Verein jetzt bereits seit zwei Jahren auf ein sogenanntes Kleinspielfeld hin. Auf einer Fläche von 15 mal 30 m können hier sich die Kinder auf einer Tartan- oder Kunstrasenfläche, umgeben von einem Bandensystem, austoben. Die Kosten hierfür liegen bei bis zu 78.000 €. Eine staatliche Förderung wurde überprüft und ist aktuell bedauerlicherweise nicht möglich. Insgesamt hat der Verein fast 600 Mitglieder und der Jugendbereich wächst aufgrund zahlreicher Ehrenamtler kontinuierlich.

Mit starken 6.820 Stimmen konnte sich Rehlingen den Sieg sichern. Damit gewinnt der Verein aus dem Saarland 5.000 Euro für die Vereinskasse, bereitgestellt vom Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest.

Auch in diesem Jahr werden neben dem Sieger auch der zweit- und drittplatzierte Verein prämiert. Der FV 1919 Kusel e.V. sicherte sich mit ebenfalls starken 5.835 Stimmen Platz 2 und damit 1.000 Euro. Über den dritten Rang und damit 500 Euro, darf sich der TanzKULT Trier e.V. (Rheinland / 1.977 Stimmen) freuen.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Sportfreunde Rehlingen e.V. im Oktober 2023 „Verein des Monats“

Die Sportfreunde Rehlingen sind der Oktober-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Spektakulärer Pyro-Empfang

Am Wochenende stieg in den Niederlanden „de Klassieker“ zwischen den beiden Erzrivalen Feyenoord Rotterdam und Ajax Amsterdam. Dabei sorgten die Feyen...