Gesundheitstag am 10. Mai

„Zeit für Gesundheit, Sport und ein aktives Leben“ in Vallendar

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Sonntag, 07. April 2019

Quelle: picture alliance / dpa Themendienst

Einen Nachmittag rund die Gesundheit, mit Kurzvorträgen, einem Bewegungskarussell zum jederzeitigen Aufspringen, zum Mitmachen oder Zuschauen - das bietet der LSB beim Gesundheitstag in Vallendar.

Unter dem Motto „Zeit für Gesundheit, Sport und ein aktives Leben“ lädt der Landessportbund in Kooperation mit dem Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herzkreislauferkrankungen am Freitag, 10. Mai, (14 bis 18.30 Uhr), in die Räume des CJD Berufsförderungswerk Koblenz Gemeinnützige GmbH (Sebastian-Kneipp-Straße 10, 56179 Vallendar). 

Sportvereine aus der näheren und weiteren Umgebung sind mit Infomaterial und dem einen oder anderen Bewegungsangebot dabei, um die Teilnehmer zu motivieren, ihre guten Vorsätze in die Tat umzusetzen. Zum Mitmachen finden Sportangebote im Bewegungskarussell wie Outdoor Fit Camp, Nordic Walking/Blading, AlltagsTrainingsProgramm, Faszientraining, Walking to heaven – spirituelles Walken oder Klettern an mobiler Kletterwand statt. Alle Bewegungsangebote gehen bei gutem Wetter draußen über die Bühne, bei Regen in den Räumen des Berufsförderungswerkes. In Kurzvorträgen informieren Sportwissenschaftler, Ärzte und Ernährungsfachleute zu Themen wie Motivationstraining, gesundheitliche Risikofaktoren, Zivilisationskrankheiten, gesundem Training und herzgesunde Ernährung. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine kleine Ausstellermesse mit der Möglichkeit einer Blutdruck-, Blutzucker- und Cholesterinmessung, Vorstellung von Fitnessboards mit APP, Slashpipe, Functional Movement Screening und Messung Peak Flow und FEV1. Ein genauer Zeitplan liegt am Veranstaltungstag vor. Die Mitmachangebote sind für jedermann geeignet und in jeder Kleidung möglich.


Sportvereine können Werbematerial auszulegen oder persönlich anwesend zu sein – entweder eigene Stand/Roll Up’s etc. mitbringen oder am Stand des Landessportbundes auslegen lassen. Weitere Infos beim LSB, Tel.: 06131/2814-371, E-Mail: h.gunnemann@lsb-rlp.de oder beim Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herzkreislauferkrankungen RLP, Tel.: 0261/309233, E-Mail: info@rheinland-pfalz.dgpr.de.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Ruht in Frieden und habt Spaß im Himmel“

Die Sportwelt hat mit einer emotionalen Zeremonie im Staples Center in Los Angeles Abschied von Kobe Bryant (†42) sowie seiner Tochter Gianna (†13) ge...

Fans rasten am TV komplett aus

Das Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray elektrisiert die Fans beider Teams. Aber nicht nur die Anhänger im Stadion fiebern mit. Auch di...