DFB-Leitlinien und kindgerechter Wettspielbetrieb

Tagesfortbildung des Südwestdeutschen Fußballverbands

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Sonntag, 28. April 2019

Quelle: picture alliance/imageBROKER

Der Südwestdeutsche Fußballverband bietet am 2. Mai beim SV Gimbsheim (9 - 16 Uhr) eine Tagesfortbildung zur Verlängerung der C- und B-Lizenz an. Die Leitthemen in Theorie und Praxis sind die Vorstellung der DFB-Leitlinien und die Einführung eines kindgerechten Wettspielbetriebes. 

Der DFB hat übergeordnete Leitlinien entwickelt, die unabhängig vom Spielsystem sowie der Spiel- und Altersklasse umgesetzt werden können. Ebenso soll zukünftig der Wettspielbetrieb der Kleinsten altersgerecht angepasst werden, um allen fußballspielenden Kindern gerechter zu werden. Diese Themenkomplexe werden in Gimbsheim ausführlich behandelt. Leiter der Fortbildung ist Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser. Er wird unterstützt von Verbandstrainer Christian Bauer. Für die Veranstaltung, die mit acht Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung anerkannt wird, sind noch wenige Plätze frei. Eine Online-Anmeldung auf der SWFV-Homepage ist noch möglich (swfv.de / Aus- und Weiterbildung).

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Politik will Pyrotechnik legalisieren

Wird Pyrotechnik in deutschen Stadien bald legal? Die neue Ampel-Koalition will in Berlin zumindest ein Pilotprojekt starten, dass es den Fans erlaubt...

Snooker-Star schläft bei Spiel ein

Der dreimalige Snooker-Weltmeister Mark Williams ist wegen Spätfolgen seiner Corona-Erkrankung mitten während einer Partie eingeschlafen. Hinterher en...