Fortbildungsseminar „Fit für die Vielfalt“

Theoretische Hintergründe und praktische Übungen lernen

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Friday, 23. August 2019

Quelle: DOSB

Zu einem Fortbildungsseminar unter dem Motto „Fit für die Vielfalt“ lädt der Landessportbund am Samstag, 19. Oktober (10 bis 17 Uhr), in die Räumlichkeiten des TSV SCHOTT Mainz, Karlsbader Straße 23, 55122 Mainz, ein.

Für unser Zusammenleben mit anderen Menschen bedeutet Vielfalt vor allem eines – Chancen. Wir alle haben unterschiedliche Merkmale, Fähigkeiten, Erfahrungen. Und darin steckt ein enormes Potenzial – vor allem im und für den Sport. Das Bildungsprogramm FIT FÜR DIE VIELFALT verknüpft theoretische Hintergründe mit praktischen Übungen und ermöglicht den Teilnehmern die oft überraschende Reflexion ihres eigenen Verhaltens. So unterstützt es die tägliche Arbeit ganz unterschiedlicher Teilnehmergruppen. Übungsleiter, Trainer und alle Mitglieder profitieren von den Seminaren ebenso wie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter von Vereinen oder Verbänden. Das Seminar wird mit acht Lerneinheiten für die Verlängerung der ÜL-C und Vereinsmanager-C-Lizenz angerechnet.

Weitere Infos und Anmeldungen bei beim Landessportbund Rheinland-Pfalz, Nedia Zouari-Ströher, Referentin Bundesprogramm „Integration durch Sport“, Tel.: 06131/2814-438, E-Mail: [email protected].de.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...