Neue Kinderfußball-Spielformen werden vorgestellt

SwFv lädt im Kreis Kaiserslautern-Donnersberg ein

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Mittwoch, 16. Oktober 2019

Quelle: pixabay/7721622

Der Südwestdeutsche Fußballverband stellt am heutigen Mittwoch, 16. Oktober (18 Uhr), beim FC Erlenbach für den Kreis Kaiserslautern-Donnersberg die neuen vom DFB initiierten Spielformen für den Kinderfußball vor.

Mit den Erfahrungen dieser Pilotphase möchte der SWFV unter Einbindung seiner Vereine die Spielformen optimieren, um sie in der kommenden Saison als geregelten Spielbetrieb einzuführen. Die Pilotveranstaltung in Kaiserslautern-Erlenbach startet mit einer 45minütigen Praxisdemonstration mit F-Junioren, der sich eine theoretische Nachbereitung anschließt. Referenten sind SWFV-Verbandstrainer Christian Bauer und SWFV-Lehrstabsmitglied Patrik Maaß. Diese Veranstaltung, die als Lizenzverlängerung für C-Lizenz-Trainer anerkannt wird, richtet sich primär an die Kindertrainer. Eltern und andere Interessierte sind natürlich auch willkommen. 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Noch freie Plätze für den Japan-Austausch

Im Olympia-Jahr 2020 wird zum 47. Mal der deutsch-japanische Simultanaustausch durchgeführt. 88 Jugendliche aus ganz Deutschland werden zu Gast in jap...

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Biss ins Gemächt

In den Niederungen des französischen Fußballs hat sich ein Amateurkicker im wahrsten Sinne des Wortes in seinem Gegner verbissen. Nun ist er fünf Jahr...