26 neue DFB-B-Lizenz-Trainer

Erfolgreiche Prüfungen beim SWFV

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Freitag, 29. November 2019

Quelle: SWFV

Beim Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV) haben insgesamt 25 Teilnehmer und eine Teilnehmerin ihre Trainer-B-Lizenz-Prüfung erfolgreich abgelegt. Die Absolventen durchliefen in der Sportschule Edenkoben eine umfassende dreiwöchige Ausbildung sowie eine zweitägige Prüfung.

Die B-Lizenz berechtigt sie im Seniorenbereich bis zur Oberliga und im Juniorenbereich bis zur C-Regionalliga zu trainieren. In einer Lehrprobe, einer schriftlichen Klausur, einer mündlichen Prüfung sowie einem Referat mussten sie ihr erworbenes Wissen praxisnah anwenden. Zudem wurden noch ihre eigene Demonstrationstechnik und Wettkampfleistung bewertet. Diese zweitätige Prüfung schloss sich an die von Verbandssportlehrer Heinz Jürgen Schlösser geleiteten drei Ausbildungsblöcke an.  

17 Trainer haben aufgrund ihres guten Notendurchschnittes die direkte Zulassung für die nächst höhere Lizenz-Ausbildung (DFB-Elite-Jugend-Lizenz) bekommen. „Die Trainerin und Trainer haben während der Ausbildung enorme Fortschritte gemacht. Zudem waren viele gute Typen im Lehrgang. Bleibt zu hoffen, dass sie versuchen, die erworbenen Kenntnisse in ihrer Vereinsarbeit umzusetzen und sich auch nach Abschluss der Ausbildung ständig weiterentwickeln“, so Schlösser.

 

Nachfolgende Trainer haben die Prüfung bestanden:

 

Nachname

Vorname

Verein

Ayvaz

Ersin

VfL 1922 Rüdesheim

Baumann

Sebastian

Binger FVgg Hassia

Blaum

Joachim

1. FC Nackenheim

Boos

Kevin

SG RW-Olympia 1946 Alzey

Buchholz

Maximilian

SV 1962 Battweiler

Caglayan

Ercan

SV 1930 Rot-Weiß Seebach

Cihangir

Erkan

ROT-WEIß LÜDENSCHEID E.V.

Dilmen

Ümit

ROT-WEIß LÜDENSCHEID E.V.

Doleschy

Emilio

VfL Fontana Finthen

Ebling

Michael

TSV 1881 Gau-Odernheim

Ghandi

Shravanth

SC Bor. Lindenthal-Hohenlind

Ghziz

Adil

FC Bavaria Wörth

Kimnach

Maximilian

SG RW-Olympia 1946 Alzey

Latz

Marcel

SV 1931 Hermersberg

Okuda

Yuya

FC Basara Mainz

Park

Chanwoo

FC Basara Mainz

Poseck

Paul

TSG 1846 Bretzenheim

Quint

Philipp

FC Fortuna 75 Mombach

Schäfer

Ann-Christin

TSV Schott Mainz

Schiller

Sebastian

FC Arminia 03 Ludwigshafen

Sentürk

Adnan

FV Pfortz - Maximiliansau

Spiczak

Valentin

US Youth Soccer Europe e.V.

Stemann

Lasse

SV Viktoria 1913 Herxheim

Weingärtner

Lars

SG RW-Olympia 1946 Alzey

Weller

Jonas

TuS 1913 Diedesfeld

Yakut

Baris

Binger FVgg Hassia

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Das Aus für Sky

Ab der Saison 2021/2022 wird es auf dem Bezahl-Sender Sky keine Partien der Champions League mehr geben. Die Spiele der Königsklasse werden dann auf D...