Spielen und Bewegen mit Ball

Jetzt für Lehrerfortbildung anmelden

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Freitag, 17. Januar 2020

Quelle: pixabay/JeppeSmedNielsen

Bei einem zentralen Lehrgang im Rahmen der DFB-Fortbildungsreihe „20.000 plus“ werden am 18. und 19. März in der Sportschule in Edenkoben Grundschullehrer im Bereich „Spielen und Bewegen mit Ball“ in den Klassenstufen 1-4 fortgebildet. Anmeldungen sind noch möglich.

„Spielen und Bewegen mit Ball – Unterrichtsbeispiele für die Grundschule“ ist das Schwerpunkt-Thema der Fortbildung. Ballgewöhnung, Koordinationsschulung, Kleine Spiele und die Durchführung einer Fußball-Olympiade stehen dabei im Rahmen des Lehrgangs auf dem Programm. Darüber hinaus werden die Teilnehmer umfassend über das DFB-Mobil, DFB-Fußballabzeichen, die Sepp-Herberger-Tage an Schulen sowie mögliche Kooperationen zwischen Schule und Verein informiert.
 
Die Fortbildungsreihe ist inklusive Übernachtung und Verpflegung in der Sportschule für alle Teilnehmer kostenfrei. Zudem erhalten alle Teilnehmer kostenlose Unterrichtsmaterialien sowie einen Grundschul-Fußball. Für den Lehrgang sind noch Plätze frei, darüber hinaus haben Grundschulen zusätzlich die Möglichkeit, die Fortbildung dezentral an ihrer eigenen Schule durchzuführen. Anmeldung und weitere Informationen: [email protected], Tel. 06323 – 9493 660.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Politik will Pyrotechnik legalisieren

Wird Pyrotechnik in deutschen Stadien bald legal? Die neue Ampel-Koalition will in Berlin zumindest ein Pilotprojekt starten, dass es den Fans erlaubt...

Snooker-Star schläft bei Spiel ein

Der dreimalige Snooker-Weltmeister Mark Williams ist wegen Spätfolgen seiner Corona-Erkrankung mitten während einer Partie eingeschlafen. Hinterher en...