SG Meisenheim ist Futsalmeister

Der SWFV hat seinen Hallen-Sieger gefunden

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Februar 2020

Quelle: SWFV

Die diesjährige SWFV-Futsalmeisterschaft der Herren fand in der Isenachhalle Flomersheim statt. Sieger wurde die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach durch ein 4:2 im Finale gegen die TSG Bretzenheim.

Das Spiel um den dritten Platz konnte der SC Idar-Oberstein mit 2:1 gegen Südwest Ludwigshafen für sich entscheiden. Durch den ersten bzw zweiten Platz sind die SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach und die TSG Bretzenheim berechtigt, an der Futsal-Regionalmeisterschaft am 16.02.2020 in Kaiserslautern teilzunehmen.

Bester Spieler des Turniers wurde Danny Lutz vom SC Idar-Oberstein; bester Torhüter wurde Christian Wölfelschneider (TSG Bretzenheim).

Alle Ergebnisse gibt es hier:

http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/futsal-suedwestmeisterschaft-suedwest-hallen-landesturnier-herren-saison1920-suedwest/-/staffel/029JP6VNQG000000VS5489B4VSI7B3BO-C#!/

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Politik will Pyrotechnik legalisieren

Wird Pyrotechnik in deutschen Stadien bald legal? Die neue Ampel-Koalition will in Berlin zumindest ein Pilotprojekt starten, dass es den Fans erlaubt...

Snooker-Star schläft bei Spiel ein

Der dreimalige Snooker-Weltmeister Mark Williams ist wegen Spätfolgen seiner Corona-Erkrankung mitten während einer Partie eingeschlafen. Hinterher en...