Kreisjugendausschuss wiedergewählt

Im Kreis Bad Kreuznach bleibt alles beim Alten

Verbandsnews > Landessportbund Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Tuesday, 10. March 2020

Quelle: SWFV

Der Kreis Bad Kreuznach setzte beim ersten Kreisjugendtag im Wahljahr 2020 auf bewährte Kräfte.

24 der 39 wahlberechtigten Vereine waren der Einladung des Südwestdeutschen Fußballverbandes gefolgt. Der Kreisjugendausschuss wurde dabei einstimmig wiedergewählt.

Berthold Schick (links) führt weiterhin das Amt als Vorsitzender des Kreisjugendausschusses aus. Als stellvertretender Kreisjugendausschussvorsitzender bekam Armin Leyser (Zweiter v. links) von der Versammlung das Vertrauen ausgesprochen. Jürgen Marx, Torsten Sulzbach, Jörg Theobald, Eric Beck und Thomas Hartmann werden weiterhin als Beisitzer dem Ausschuss angehören.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...