25. Lauf rund um die CGM Arena

Beliebtes Lauf-Event steigt wieder in Koblenz

Verbandsnews > Sportbund Rheinland Veröffentlicht am Mittwoch, 24. April 2019

Quelle: picture alliance/imageBROKER

Am Freitag, 10. Mai 2019, wird auf der beliebten Wasserwerksrunde auf dem Koblenzer Oberwerth der nunmehr 25. Lauf „Rund um die CGM ARENA“ durchgeführt.

Der Lauf auf dem Koblenzer Oberwerth hatte sich in den vergangenen Jahren auch gerade durch den einmaligen Zieleinlauf in der Halle einen Namen gemacht. Bereits ab 17 Uhr wird der erste Startschuss für den Bambinilauf abgegeben. Danach folgen die Wettbewerbe der Kinder über 1 Kilometer sowie der Hobbyläufer über 5 Kilometer. Kurz danach werden die Walker und Nordic Walker auf die gleiche Distanz geschickt. Beim Hauptlauf über 10 Kilometer werden um 18.30 Uhr wieder zahlreiche Aktive aus dem Großraum Koblenz an den Start gehen. 

Auch in diesem Jahr wird es eine Sonderwertung für gemischte 5er-Teams beim Kinder- und Jugendlauf über 1 Kilometer sowie beim 5 km- und 10 km-Lauf für gemischte 3er-Teams geben. Erneut vertrauen die Veranstalter auf ein modernes Zeitmesssystem mittels Transpondertechnik in der Startnummer, das sich in den vergangenen beiden Jahren bewährt hat. Das Ludwigshafener Unternehmen br-timing wird sich erneut mit seiner großen Erfahrung für eine reibungslose Ermittlung der Laufzeiten kümmern. Für das leibliche Wohl der Sportler und deren Angehörigen wird bestens gesorgt sein. Speisen, Getränke und Kaffee werden durch das Bistro der Sporthalle Oberwerth, ein reichhaltiges Kuchenbuffet wird durch die Vereinsmitglieder angeboten. 

Bereits am Veranstaltungsabend werden die Ergebnisse im Internet veröffentlicht und die Teilnehmer können sich dort ihre Urkunde ausdrucken. Die sanitätsdienstliche Betreuung der Teilnehmer gewährleistet das Deutsche Rote Kreuz Koblenz mit einem kompetenten Team. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Website des Ausrichters unter www.meddys-lwt.de. Dort können sich Interessierte bis zum 8. Mai 2019 online zur Veranstaltung voranmelden. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag ab 16 Uhr gegen ein erhöhtes Startgeld möglich.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Fußball-Weltmeisterin erhält Anfragen aus der NFL

Bei der WM in Frankreich holte sie mit dem US-Fußballteam den Titel. Jetzt könnte Carli Lloyd bald die Sportart wechseln. Weil sie im Training mit zwe...

Dynamo-Fan stürzt im Stadion am Böllenfalltor von einer Mauer

Beim Auswärtsspiel in Darmstadt (0:0) ist ein Dresdner Fan von einer Stadionmauer gestürzt und hat sich dabei offenbar schwer verletzt. Er wurde mit e...

„Platz ist nicht nur ein Stück Rasen...“

In Sommerach beschädigten Unbekannte einen Fußballplatz und verursachten mehr als 2.000 Euro Schaden. Der Verein reagierte mit einem emotionalen Faceb...