Für den Ehrenamtsförderpreis bewerben

Sportbund Rheinland sucht engagierte Jugendliche

Verbandsnews > Sportbund Rheinland Veröffentlicht am Samstag, 18. Mai 2019

Quelle: Sportbund Rheinland

Unter dem Motto „Vorbild gesucht! – Gib Engagement ein Gesicht“ ruft die Sportjugend Rheinland auch 2019 Vereine auf junge Engagierte für den Ehrenamtsförderpreis zu nominieren. Gesucht werden Jugendliche (bis 26 Jahre), die sich in herausragender Form in der Jugendarbeit ihres Vereins engagieren.

Egal ob im Vorstand oder als Helfer bei einer Aktion, die jungen Engagierten mischen im Verein mit und tragen somit dazu bei, dass Kinder und Jugendliche Sport treiben und tolle Erfahrungen machen. Kurz gesagt: Sie schaffen Erlebnisse! Gleichzeitig erleben sie selbst die Vielfalt der Mitgestaltungs- und Engagement-Möglichkeiten, lernen sich durchzubeißen und sehen die Ergebnisse ihres Einsatzes.

Sie haben auch junge Engagierte im Verein? Dann nominieren sie diese und sagen Ihnen Danke! Auf die Gewinner warten jeweils ein attraktives Präsent sowie 500 Euro für die Jugendkasse des Vereins. Die komplette Ausschreibung sowie das Bewerbungsformular finden Sie HIER. Bewerbungsschluss ist der 30. Juni.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Ehrungen für Bundesfinalisten

Die jährliche Ehrung für Schulmannschaften, die beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia bzw. Paralympics“ für Rheinland-Pfalz besonders er...

Jetzt für den Deutschen Schulsportpreis bewerben

Bereits zum elften Mal loben der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis...

Lu-Röder-Preis ausgeschrieben

Auch im Jahr 2020 zeichnet der Landessportbund Hessen wieder den überregionalen Einsatz für Frauen und Mädchen im hessischen Sport mit dem Lu-Röder-Pr...