Mehr Bewegung und Mobilität im Altenheim

Fachtagungen des Turnverbandes Mittelrhein

Verbandsnews > Sportbund Rheinland Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juli 2019

Quelle: picture alliance / dpa

Der Turnverband Mittelrhein (TVM) und Landkreise im Verbandsgebiet des TVM haben sich zum Ziel gesetzt, die Mitarbeiter in Altenpflegeeinrichtungen zu qualifizieren, damit die Bewohner in diesen Altenpflegeeinrichtungen „in Bewegung“ bleiben.

Der TVM macht es sich zur Aufgabe, für alle älteren Menschen Bewegungsangebote in Altenpflegeeinrichtungen zu schaffen, um Fitness, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu fördern. Ziel ist es die Selbstständigkeit und Alterskompetenz lange zu erhalten und somit Stürze und Pflegebedürftigkeit zu mindern oder gar zu verhindern.

Folgende Fachtage bietet der Turnverband Mittelrhein für Altenpflegekräfte an:

Bad Ems: Dienstag, 1.10.2019

Rheinbrohl: Mittwoch, 2.10.2019

Idar Oberstein: Dienstag, 8.10.2019

Bad Kreuznach: Mittwoch, 9.10.2019

Die ausführliche Ausschreibung der Fachtagungen finden Sie auf der Homepage des Turnverbandes Mittelrhein.

Weitere Infos erteilen:

Hans-Peter Kress und Andrea Kuhl
Tel.: 0261 135-153 oder -158

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

10-Jähriger United-Fan mit kurioser Bitte an Klopp

Ein 10-jähriger Fan von Manchester United hat sich mit einer kuriosen Bitte an Liverpool-Trainer Jürgen Klopp gewendet. Der wiederum antwortet mit ein...

Trauer und Bestürzung

Der Anschlag in Hanau mit elf Todesopfern hat bundesweit für Bestürzung gesorgt. Auch die deutsche Sportwelt trauert. Wir haben einige Reaktionen von...

Biss ins Gemächt

In den Niederungen des französischen Fußballs hat sich ein Amateurkicker im wahrsten Sinne des Wortes in seinem Gegner verbissen. Nun ist er fünf Jahr...