Jung sportlich fair

Jetzt für den Fairplay-Preis bewerben

Verbandsnews > Sportjugend Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Wednesday, 29. May 2019

Quelle: Sportjugend Rheinland-Pfalz

Die Fair Play-Initiative der Deutschen Olympischen Gesellschaft e.V. (DOG) schreibt auch dieses Jahr wieder den Fair Play-Preis „Jung, sportlich, FAIR“ aus.

Mit „Jung, sportlich, FAIR“ sollen auch 2019 wieder faire Gesten im Sport sowie Projekte von Jugendlichen zur Thematik Fair Play ausgezeichnet werden. Der Preis richtet sich an jugendliche Sportler/-innen bzw. Mannschaften im Alter von 12 bis 18 Jahren. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober. 

Preise
1. Platz: Finanzielle Förderung in Höhe von 500 Euro
2. Platz: Finanzielle Förderung in Höhe von 300 Euro
3. Platz: Finanzielle Förderung in Höhe von 200 Euro

Die finanzielle Förderung erhält der jeweilige Sportverein, dem der Sportler/ die Sportlerin bzw. die Mannschaft zugehörig ist.

Bewerbungsunterlagen gibt es unter: Jung, sportlich, FAIR Ausschreibung 2019

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

SV 1946 Minfeld e.V. im Mai 2024 „Verein des Monats“

Der SV 1946 Minfeld der Mai-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

TG Skylights Singhofen e.V. im April 2024 „Verein des Monats“

Die TG Skylights Singhofen der April-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Wechselfehler

Bei einem Spiel in Indonesien will eine Mannschaft zwei Spieler auswechseln. Eigentlich kein großes Ding. Doch der vierte Schiedsrichter scheint damit...