Deutsch-Französischer Austausch

Tandemsprachkurs für Jugendliche

Verbandsnews > Sportjugend Rheinland-Pfalz Veröffentlicht am Thursday, 05. March 2020

Quelle: pixabay/Niek Verlaan

Die Sportjugend des Landessportbundes veranstaltet vom 18. Juli bis 1. August einen Tandemsprachkurs für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren in den Vogesen sowie an der Mosel.

Der Kurs vermittelt allgemeine Kenntnisse der Partnersprache und gewährt Einblicke in Kultur und Alltag beider Länder. Die Jugendlichen helfen sich gegenseitig die Partnersprache und absolvieren täglich fünf Stunden Sprachunterricht in der Tandem-Methode. Darüber hinaus werden sportliche und kulturelle Aktivitäten (Klettern, Stadtrallye, Besichtigungen) geboten.

Unter Anleitung qualifizierter und erfahrener Tandemlehrer tauschen sich Deutsche und Franzosen zu unterschiedlichen Themen aus und erarbeiten selbständig Wortfelder. Durch den intensiven zweiwöchigen Kontakt mit Muttersprachlern aus dem Partnerland haben alle Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse auszubauen. Das Angebot wird aus Mitteln des Deutsch-Französischen Jugendwerks bezuschusst. Die Teilnahme kostet 550 Euro. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.sportjugend.de

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...