Tennis-Rüpel klaut Fan die Chips

Kyrgios bedient sich mitten im Match bei einem Zuschauer

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 16. März 2017

Quelle: CHEN WS / Shutterstock.com

Skandal-Profi Nick Kyrgios hat beim ATP Masters von Indian Wells für einen kuriosen Zwischenfall gesorgt. Mitten während seines Matches gönnte er sich eine Hand voll Chips. Nur waren es leider nicht seine …

Da staunte der Zuschauer nicht schlecht als Kyrgios auf einmal direkt vor ihm stand und seine Hand in der Chips-Tüte des Fans vergrub. Der Zuschauer auf dem Platz daneben fand es sichtlich amüsant. Aber hey, es geht hier um Chips!

Sportlich läuft es derzeit übrigens auch ganz gut bei dem Australier. Im Achtelfinale schaltete der 21-Jährige Novak Djokovic aus!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

"Wir lieben dich Papa"

Fabien Claude zeigt beim Weltcup in Pokljuka das beste Rennen seiner Laufbahn. Erst kurz zuvor erfährt der Franzose vom Drama um seinen vermissten Vat...

Publikumspreis für Luca Biwer

Im Rahmen des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ 2019 verleihen der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken in Zusammen...

SWFV-Futsalmeisterschaft der Herren

Am Sonntag, den 2. Februar, steigen in der Isenachhalle Flomersheim (Eppsteiner Straße, 67227 Frankenthal, Flomersheim) die SWFV-Futsalmeisterschaft d...