Keeper aus Nieder-Wiesen verstirbt nach Blitzschlag

Unglück in Rheinland-Pfalz

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 03. September 2018

Quelle: Dennis van de Water / shutterstock.com (Symbolbild)

Der Torhüter der SG Nieder-Wiesen, der vergangene Woche vom Blitz getroffen wurde, ist tot! Diese schreckliche Nachrichte teilte die Polizei am Samstag mit, sein Zustand habe sich zuvor dramatisch verschlechtert.

Der Mann, der beim Pokalspiel der SG Nieder-Wiesen in Spiesheim vom Blitz getroffen wurde, ist tot! Wie die Polizei am Samstag bestätige, verstarb der Mann am späten Freitagnachmittag. Nachdem es zunächst noch gehießen hatte, dass die Verletzungen zwar kritisch, aber nicht lebensbedrohlich gewesen seien, habe sich der Zustand des Mannes dramatisch verschlechtert. 

Es waren nur noch wenige Minuten zu spielen, als der 39-Jährige Torhüter der Gäste am vergangenen Mittwoch gegen 21 Uhr von einem Blitz getroffen wurde. Der Mann brach daraufhin sofort zusammen, erlitt einen Herzstillstand und musste reanimiert werden! Schwer verletzt ging es dann in die Universitätsklinik nach Mainz. Laut Medienberichten seien die Verletzungen zwar kritisch gewesen, allerdings nicht lebensbedrohlich. Am Samstag also doch die traurige Nachricht, dass der Keeper es nicht geschafft hat.

Staatsanwaltschaft ermittelt

Warum es überhaupt zu diesem Unglück gekommen ist, muss nun die Staatsanwaltschaft Mainz ermitteln. Denn nach offiziellen Regeln des DFB muss ein Spiel bei Gewitter sofort abgebrochen werden, wenn zwischen Blitz und Donner weniger als zehn Sekunden liegen.

Ob sich das Gewitter angekündigt hatte, und der Schiedsrichter überhaupt einen Grund hatte das Spiel vorzeitig abzubrechen, soll nun geklärt werden.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?

Trauer um Tourneemitbegründer

Vierschanzentournee-Ehrenpräsident Hans Ostler ist tot. Der langjährige Skisprung-Funktionär starb am Sonntag in seiner Heimat Garmisch-Partenkirchen...

Kurioser Videobeweis in Kreisliga

Kuriose Szene im Spiel zwischen Mölschbach und Hochspeyer! Der Schiedsrichter greift zum Fan-Handy und beeinflusst danach den Spielausgang massiv!