Peinliche Panne: HSV vergeigt Spieltagsplakat und zeigt Magdeburg-Fans

Spieltagsplakat zeigt Magdeburg-Fans

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Freitag, 12. April 2019

Quelle: picture alliance / Sven Simon

Nach dem 1:2 gegen den Abstiegsbedrohten FC Magdeburg hat sich der Hamburger Sportverein jetzt auch medial blamiert.

Der HSV stolpert durch die zweite Bundesliga und zeigte zuletzt wenig überzeugende Leistungen. Sowohl gegen Darmstadt 98, als auch gegen den FC Magdeburg gab es späte Heimniederlagen - und das nach eigener Führung. 

Von der Leistung der Magdeburger am vergangenen Montag war die Marketing-Abteilung des HSV wohl so beeindruckt, dass sie den Fans des FCM eine ganz besondere Ehre erwies. Auf der Ankündigung für das kommende Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am Montagabend, sind im Hintergrund nicht die HSV-Fans, sondern die Anhänger aus Magdeburg zu sehen. 

Nachdem die Verantwortlichen ihr Missgeschick bemerkten, änderten sie den Hintergrund um, sodass auf der Facebook-Seite des HSV nun die richtigen Fans zu sehen sind. 

Dazu antwortete die Socal-Media-Abteilung der Hanseaten mit einem Fehler-Suchbild, verbunden mit einem Gruß an die Kollegen der Magdeburger.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Den hätte ich auch gemacht“ - Roma-Fan nimmt Mund zu voll und blamiert sich

Ein Fan des AS Rom kommentiert ein Facebook-Video. Daraufhin lädt der italienische Erstligist den Fan ins Stadio Olimpico ein, sein Können unter Bewei...

Van der Vaart wirft jetzt Pfeile

Unter anderem beim HSV begeisterte er die Fußballfans. Nun wechselt Rafael van der Vaart zu einer anderen Sportart: dem Darts.

Tolle Unterstützung für unsere Topathleten

Sie sind leuchtende Vorbilder in einer Zeit, in der es so wahnsinnig viele Vorbilder nicht mehr gibt: Die Rede ist von den Angela Maurers, Michel Adam...