CR7 wird zum Superheld! Cristiano Ronaldo bekommt eigenen Comic

Cristiano Ronaldo bekommt eigenen Comic

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 06. Mai 2019

Quelle: picture alliance / empics

Neue Gegner für Superstar Cristiano Ronaldo! Der Portugiese veröffentlicht am vergangenen Wochenende eine neue Comic-Reihe: Hauptdarsteller? Natürlich, er selbst!

„Striker Force 7“ – so heißt das neuste Mitglied des Imperiums von CR7. Der Topstar von Juventus Turin präsentierte im Rahmen des „Free Comic Book Day“ seine eigene Comic-Reihe, in dem er es als Superheld mit Außerirdischen und Robotern aufnimmt. „Ich war schon immer ein Fan von Superhelden und freue mich sehr, mithelfen zu können, diese neue Zeichentrickserie zu entwickeln", freut sich der 34-Jährige über den Release.

Gemeinsam mit einer Crew von Superhelden versucht Ronaldo in seinem Comic die Erde vor der Zerstörung. Via Twitter veröffentlichte er bereits einen ersten animierten Trailer.

„So, wie der Fußball Kulturen und Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt, glaube ich, dass auch tolle Zeichentrickfiguren und Helden dies können“, zeigte sich Ronaldo stolz: „Ich freue mich deshalb ungemein, diese Leidenschaften für Fußball und Superhelden über dieses Projekt zusammenbringen und mit meinen Fans teilen zu können."

Neben dem Comic zählt unter anderem auch eine im März eröffnete Haartransplantationsklinik zum Imperium von Ronaldo, der bekannt ist auch neben dem Platz sehr umtriebig zu sein.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Neuer Rekord beim FWD im Sport

Eine neue Rekordzahl vermeldet der Landessportbund: Erstmals sind mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden in Rheinland-Pfalz täti...

E-Sport: konstruktiv-kritisch diskutiert

"Ich sehe keinen Grund dafür, jetzt zu sagen ‚es muss jetzt was passieren‘. Der Druck, der gerade da aufgebaut wird, kommt aus der Industrie, mit ihre...

Auf offener Straße erschossen

Der frühere Profifußballer Kelvin Maynard ist in Amsterdam getötet worden. Zwei Männer auf einem Motor-Scooter hatten das Feuer auf den fahrenden Wage...