Emotionaler Abschied

Ajax-Fans verabschieden Frenkie de Jong

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 14. Mai 2019

Quelle: picture alliance/PRO SHOTS

Frenkie de Jong, Shooting-Star von Ajax Amsterdam hat am Wochenende sein letztes Heimspiel für die Niederländer absolviert. Die Fans verabschiedeten ihn bei seiner Abfahrt aus dem Stadion mit Standing Ovations.

De Jong kam als 18-Jähriger zu Ajax, für die damalige Ablösesumme von grade einmal einem Euro Ablöse! In seinen vier Jahren bei den Amsterdamern entwickelte er sich zu einem absoluten Führungsspieler und Fan-Liebling. Die Extraklasse blieb natürlich auch anderen Vereinen nicht unbemerkt und so wechselt de Jong nach der Saison für 75 Millionen Euro Ablöse zum FC Barcelona.

Nach seinem letzten Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen den FC Utrecht absolvierte der 22-Jährige also sein letztes Heimspiel. Für die Fans Grund genug, ihren Mittelfeldstrategen noch einmal richtig abzufeiern.

Gänsehaut garantiert!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Manni Burgsmüller ist tot

Manfred "Manni" Burgsmüller ist überraschend im Alter von 69 gestorben. Der frühere Bundesliga-Torjäger ist der Rekordtorschütze von Borussia Dortmund...

Niki Lauda ist tot

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb im Alter von 70 Jahren. Berühmt wurde er vor allem durch seinen schweren...

Mit Trauerflor ins Pokalfinale gegen FCK

Das Pokalfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern ist für den VfR Wormatia Worms nicht nur sportlich ein ganz besonderes Spiel. Denn kurz vor dem Duell g...