US-Girls mit neuem Rekord

Heimtrikot der Frauen das meistverkaufte Trikot

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 02. Juli 2019

Quelle: picture alliance / NurPhoto

Die US-Girls stellen einen neuen Rekord auf – im Trikotverkauf. Damit hängen sie auch ihre männliche Konkurrenz etwa vom FC Chelsea oder FC Barcelona ab.

Das ist mal eine Überraschung! Wie Mark Parker, Chef des US-Sportartikelherstellers Nike, mitteilte, ist das Heimtrikot der Frauennationalmannschaft der USA ein echter Kassenschlager ist. „Das Heimtrikot der USA Frauen-Mannschaft ist das am häufigsten verkaufte Trikot – egal ob Männer oder Frauen -, das auf Nike.com in einer Saison verkauft wurde“, verriet Parker auf dem wöchentlich stattfindenden Earnings Call von Nike.

Ein schlichtes, in weiß gestaltetes Trikot mit blau-roten Ärmelenden und rotem Detail am Kragen – in diesen Jerseys wollen die US-Stars um Alex Morgan (links) und Megan Rapinoe ihren nächsten WM-Titel gewinnen. (Bild: picture alliance)

Damit lassen die US-Girls im Ranking sogar andere Top-Klubs oder Nationen wie etwa den FC Chelsea, den FC Barcelona oder die brasilianische Herren-Nationalmannschaft hinter sich.

Wie oft das Trikot nun verkauft wurde, ist unterdessen nicht bekannt.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Elvira Menzer-Haasis im Amt einstimmig bestätigt

Elvira Menzer-Haasis (Mitte) bleibt Präsidentin des Landessportverbandes Baden-Württemberg (LSV). Die 59-Jährige wurde am 13. Juli 2019 in Mannheim er...

Ex-Box-Weltmeister tödlich verunglückt

Der ehemalige Box-Weltmeister und -Olympiasieger Pernell Whitaker ist im Alter von 55 Jahren bei einem Verkehrsunfall in seiner Heimat Virginia Beach...

Bewegender Abschied: Zidane schickt emotionale Worte an verstorbenen Bruder (†54)

Zinedine Zidane hat sich mit einem emotionalen Posting an seinen kürzlich verstorbenen Bruder gewandt. Dieser war vor kurzem überraschend verstorben.