Fritz von Thurn und Taxis wieder da

Kult-Kommentator gibt einmaliges Comeback

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 13. August 2019

Quelle: picture alliance / Eibner-Pressefoto

Eigentlich hatte er seine Laufbahn vor zwei Jahren schon beendet. Nun kehrt Kult-Kommentator Fritz von Thurn und Taxis noch einmal auf die große Fußball-Bühne zurück!

Uiuiuiuiuiuiui – wenn das nicht das Comeback des Jahres ist! Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison am Freitag hat sich der Streaming-Dienst DAZN ein ganz besonderes Highlight für alle Fußball-Fans einfallen lassen. Kult-Kommentator Fritz von Thurn und Taxis gibt sich ein letztes Mal die Ehre und kommentiert das Spiel zwischen Bayern München und Hertha BSC als Co-Kommentator an der Seite von Uli Hebel.

Der 69-Jährige hatte seine Reporter-Karriere vor zwei Jahren eigentlich schon beendet. 24 Jahre entzückte er die Fans mit seiner eigenwilligen und mittlerweile legendären Art zu kommentieren. Durch den Hashtag #Fritzlove erlangte er vor allem in den letzten Jahren seiner Karriere absoluten Kult-Status.

Am Freitag um 20.30 Uhr gibt es nun also ein einmaliges Comeback der TV-Legende.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Ehrungen für Bundesfinalisten

Die jährliche Ehrung für Schulmannschaften, die beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia bzw. Paralympics“ für Rheinland-Pfalz besonders er...

Jetzt für den Deutschen Schulsportpreis bewerben

Bereits zum elften Mal loben der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis...

Lu-Röder-Preis ausgeschrieben

Auch im Jahr 2020 zeichnet der Landessportbund Hessen wieder den überregionalen Einsatz für Frauen und Mädchen im hessischen Sport mit dem Lu-Röder-Pr...