Große Ehre für Lisa Leslie

Basketball-Legende bekommt Statue vor Staples Center

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 10. September 2019

Quelle: (c) dpa - Sportreport

Der weiblichen Basketball-Legende Lisa Leslie wird eine ganz besondere Ehre zu Teil. Als erste Sportlerin überhaupt bekommt sie eine Statue vor dem berühmten Staples Center in Los Angeles.

Was für eine Auszeichnung für Basketball-Legende Lisa Leslie! Die ehemalige Spielerin der Los Angeles Sparks bekommt in Anerkennung für ihre Leistungen auf und abseits des Courts eine eigene Statue außerhalb ihrer ehemaligen Heimspielstätte, dem Staples Center!

Wie unter anderem das US-Sportmagazin „Bleacher Report“ und die „Los Angeles Times“ berichten, soll der genaue Zeitpunkt zwar noch nicht feststehen. Allerdings hätten sich die Sparks und der Betreiber der Halle, die Anschutz Entertainman Group, geeinigt, Leslie diese große Ehre zuteilwerden zu lassen.

Die 47-Jährige wird damit die erste Spielerin der WNBA überhaupt sein, die eine eigene Statue vor einer Arena erhält. Auf dem sogenannten Star-Plaza, direkt vor der Halle, stehen bisher zehn Statuen. Leslie wird zukünftig Seite an Seite mit Legenden wie den ehemaligen Lakers-Star Magic Johnson, Shaquille O’Neal, Jerry West und Kareem Abdul-Jabbar, dem früheren Eishockey-Star Wayne Gretzky oder Boxer Oscar de la Hoya stehen.

Legende in LA

Die 1,96-Meter große Center-Spielerin verbrachte ihre gesamte Karriere bei den Los Angeles Sparks. Von 1997 bis zu ihrem Karriereende 2009 gewann sie unter anderem zwei WNBA-Titel, drei MVP-Auszeichnungen und vier Mal Olympia-Gold. Zudem war sie die erste Frau, die ein Dunking in einem Spiel schaffte.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Neuer Rekord beim FWD im Sport

Eine neue Rekordzahl vermeldet der Landessportbund: Erstmals sind mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden in Rheinland-Pfalz täti...

E-Sport: konstruktiv-kritisch diskutiert

"Ich sehe keinen Grund dafür, jetzt zu sagen ‚es muss jetzt was passieren‘. Der Druck, der gerade da aufgebaut wird, kommt aus der Industrie, mit ihre...

Auf offener Straße erschossen

Der frühere Profifußballer Kelvin Maynard ist in Amsterdam getötet worden. Zwei Männer auf einem Motor-Scooter hatten das Feuer auf den fahrenden Wage...