"Du bist sehr sexy"

Eklat: Tennis-Schiedsrichter baggert Ballmädchen an und wird gesperrt!

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 01. Oktober 2019

Quelle: picture alliance/CITYPRESS 24

Ein Tennis-Schiedsrichter ist von der ATP vorläufig gesperrt worden. Zuvor hatte er anzügliche Kommentare in Richtung eines Ballmädchens von sich gegeben.

Tennis-Schiedsrichter Gianluca Moscarella wird so schnell wohl kein Tennis-Match mehr leiten. Die ATP hat den Italiener bis auf weiteres aus suspendiert. Grund dafür waren Aussagen während eines Spiels beim Turnier vergangene Woche in Florenz. Dort soll er von seinem Stuhl aus ein Ballmädchen mit den Worten „Du bist sehr sexy“ und „Ist dir heiß?“ angesprochen haben. Videos in den sozialen Medien sollen den Vorfall laut ATP bestätigen.

Weiterhin soll Moscarella einen der beiden Spieler in einer Spielpause aufgemuntert haben und somit seine Neutralitätspflicht verletzt haben.

Die ATP bestätigte unterdessen die Einleitung einer Untersuchung gegen den Italiener.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul im Interview: „Ich will kein Olympia-Tourist sein“

Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul spricht im Interview über seine Ziele bei den Olympischen Spielen in Tokio, seine Saisonvorbereitung und darüber, wa...

Mega-Comeback nach Überdosis: Demi Lovato singt Nationalhymne beim Super Bowl!

Sängerin Demi Lovato wird beim Super Bowl am 2. Februar in Miami die amerikanische Nationalhymne singen. Das gab die NFL nun bekannt.

Auf den Sportplatz. Fertig. Los.

vereinsleben.de und Lotto Rheinland-Pfalz präsentieren Euch die Sporthighlights am Wochenende. Was ist auf den rheinland-pfälzischen Sportplätzen los?