Einfach nur goldig: Einlaufkind wirft Münze bei Platzwahl weg!

Süße Szene bei der Platzwahl in Holland

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 28. Januar 2020

Quelle: picture alliance/augenklick (Symbolbild)

Einlaufkinder sind beim Fußball heutzutage ja fast schon Standard. Auch, dass das Kind an der Seite des Schiedsrichters den Ball tragen darf. In den Niederlanden dürfen die Kids sogar noch mehr! Was zu einer unendlich süßen Aktion geführt hat!

Beim Spiel zwischen dem RKC Waalwijk und dem VVV Venlo in der niederländischen Eredivisie durfte der kleine Knirps an der Seite des Unparteiischen sogar den Münzwurf bei der Platzwahl ausführen. Allerdings war der Bub vielleicht ein wenig zu übermotiviert …

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Fans rasten am TV komplett aus

Das Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray elektrisiert die Fans beider Teams. Aber nicht nur die Anhänger im Stadion fiebern mit. Auch di...

Schiedsrichter checkt Kellnerin um

Beim NBA-Spiel zwischen den Portland Trail Blazers und den New Orleans Pelicans kam es zu einem kuriosen Zusammenstoß mit einer Serviererin – nicht zu...