Unglaublich! Fan pennt bei Super Bowl auf 6.500-Euro-Sitz!

Teures Schläfchen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 04. Februar 2020

Quelle: picture alliance / newscom

Unglaublich! Ein Fan hat während des Super Bowls tatsächlich ein Schläfchen gehalten. Auf einem 6.500 Euro teurem Sitzplatz …

Für jeden Football-Fan ist es wohl das Größte, einmal im Leben, einen Super Bowl live im Stadion zu verfolgen. Die Atmosphäre, die Stimmung, die lautstarke Unterstützung der Fans. Doch All das, hat einen Fan in Miami anscheinend nicht davon angehalten, einfach lieber ein kleinen Nickerchen zu machen.

Während des ersten Viertels postete ein US-Journalist ein Video aus dem Stadion in Miami, das einen Fan zeigt, der seelenruhig die Augen zu hat und vor sich hin schnarcht.

Es dauerte natürlich nicht lange, bis das Video viral ging. Über 6,5 Millionen Mal wurde das Video bereits angeschaut.

Immerhin: Der Fan wachte wohl noch während des ersten Viertels wieder auf und konnte so den ersten Super-Bowl-Sieg der Kansas City Chiefs seit 50 Jahren live miterleben.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Fans rasten am TV komplett aus

Das Istanbul-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray elektrisiert die Fans beider Teams. Aber nicht nur die Anhänger im Stadion fiebern mit. Auch di...

Schiedsrichter checkt Kellnerin um

Beim NBA-Spiel zwischen den Portland Trail Blazers und den New Orleans Pelicans kam es zu einem kuriosen Zusammenstoß mit einer Serviererin – nicht zu...