Olympia-Hoffnung tragisch verstorben

Surferin (†22) auf dem Meer von Blitzschlag getroffen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 22. März 2021

Quelle: picture alliance/dpa | Yuri Smityuk (Symbolbild)

Trauer um eine große Olympia-Hoffnung! Die 22-jährige Surferin Katherine Diaz aus El Salvador verstarb nach einem tragischen Unglück während des Trainings in ihrer Heimat.

Bei den diesjährigen Olympischen Spielen wird Surfen erstmals eine offizielle Disziplin sein. Eine, die sich große Hoffnungen auf eine Teilnahme in der Sportart machte, war die 22-jährige Katherine Diaz aus El Salvador. Doch die große Olympia-Hoffnung des kleinen Landes verstarb am vergangenen Freitag. Wie der Surfverband von El Salvador bestätigte, verstarb Diaz nach einem Blitzschlag beim Training in ihrer Heimat.
„Wir sehen uns wieder, große Kämpferin. El Salvador trauert“, schrieb der lokale Verband auf seiner Facebook-Seite.

Laut Medienberichten sei die 22-Jährige genau wie weitere Personen am Strand von einem plötzlichen Gewitter überrascht worden. Die spanische Zeitung „AS“ zitiert einen Augenzeugen: „Der Himmel war klar und es war ein unvorhergesehenes Unwetter, das auch nicht viel Elektrizität mit sich zu bringen schien.“

Rettungskräfte sollen zwar noch vor Ort versucht haben, Diaz wiederzubeleben – doch ohne Erfolg.

„War eine globale Botschafterin des Sports“

Auch der internationale Surfverband zeigte sich in den sozialen Netzwerken von dem tragischen Unglück geschockt: „Mit schwerem Herzen hat die ISA die Nachricht vom Tod von Katherine Diaz aufgenommen. Sie verkörperte die Freude und die Energie, die das Surfen so besonders und wichtig für uns macht. Sie war eine globale Botschafterin des Sports“

Diaz begann das Surfen bereits mit neuen Jahren. Ihr Bruder, der heutige Verbandspräsident José Diaz, hatte sie damals dazu inspiriert.

Sie hatte bereits an mehreren internationalen Wettkämpfen teilgenommen und soll sich während des Unglücks auf die ISA World Surf Games vorbereitet haben. 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Tragischer Unfall bei Siegerehrung

Bei der Siegerehrung des Dressur-Grand-Prix in Pforzheim ist es zu einem dramatischen Zwischenfall gekommen. Das Pferd „Fohlenhof’s Rock‘n Rose“ von M...

CR7 renoviert Luxus-Wohnung

Cristiano Ronaldo lässt Medienberichten zufolge derzeit sein Penthouse in Lissabon renovieren. Für sein neues Mega-Bett musste angeblich sogar extra e...