Drake crasht Interview

NBA-Star Lowry unterbricht Pressekonferenz um mit Rapper zu facetimen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Freitag, 26. März 2021

Quelle: picture alliance / empics | Frank Gunn

Wenn Rap-Superstar Drake anruft, muss auch mal die Presse warten. Diese Erfahrung haben nun einige Journalisten während eines Interviews mit NBA-Spieler Kyle Lowry machen müssen.

Das erlebt man auch nicht alle Tage!

Der kanadische Rap-Superstar Drake hat für eine kuriose Unterbrechung während eines Interviews mit Basketballer Kyle Lowry gesorgt. Im Anschluss an den deutlichen 135:111-Sieg seiner Toronto Raptors stellte sich der Guard grade den Fragen der Journalisten, als sein Telefon plötzlich klingelte.

Lowry bat kurz um Entschuldigung, schaute auf sein Handy und hielt es wenig später in die Kamera. „Schaut mal Leute, wir haben einen Überraschungsgast“, sagte er und präsentierte sein Handy mit dem Gesicht des Rap-Stars. Drake, bekennender Edel-Fan von Lowrys Toronto Raptors, scherzte in die Runde: „Habt ihr Fragen an ihn? Ich bin sein Übersetzer.“

Lowrys lachende Antwort: „Nein, das bist du garantiert nicht! Ich melde mich später.“

Auch die Journalisten hatten ihren Spaß mit dem überraschenden Gast. „Von Drake wurde ich auch noch nicht unterbrochen“, so einer der Reporter.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

CR7 renoviert Luxus-Wohnung

Cristiano Ronaldo lässt Medienberichten zufolge derzeit sein Penthouse in Lissabon renovieren. Für sein neues Mega-Bett musste angeblich sogar extra e...

TV-Kamera bei Jubel-Orgie zerstört

Ein Treffer in der letzten Sekunde hat die Profis von Cagliari Calcio im Abstiegsduell gegen Parma Calcio eskalieren lassen. Der anschließende Jubel z...