Volltreffer ins Herz

Tor und Heiratsantrag zum Karriereende

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Freitag, 26. März 2021

Quelle: picture alliance / SPORTPIX.ORG.UK | Mark Avellino | SportPix.org.uk

Fußballerin Rhali Dobson beendet ihre Karriere um ihren Freund im Kampf gegen Krebs zu unterstützen. Und das letzte Spiel ihrer Laufbahn wird sie wohl nie vergessen.

Allein die Tatsache, dass die Profi-Fußballerin Rhali Dobson aus Liebe zu ihrem Freund, der an einem Krebsgeschwür im Gehirn leidet, ihre Karriere beim australischen Klub Melbourne City beendet, rührt einen fast schon zu Tränen. Doch die Story rund um ihr letztes Spiel, lässt sogar jeden Disney-Film wie einen alten Doku-Streifen über Büro-Schränke aussehen.

Nur wenige Tage vor ihrer letzten Partie verrät sie ihren Teamkolleginnen ihren Abschiedsplan. Die Mädels sollten sich schließlich auf das Spiel gegen Perth Glory konzentrieren. Im Spiel selbst erzielt sie wie beinahe selbstverständlich noch das Tor zum 1:0 (Endstand 2:1) und leitet damit den letzten Sieg ihrer Karriere ein.

Doch richtig emotional wird es erst nach dem Spiel!

Hochzeitsantrag sorgt für Freudentränen

Zunächst macht sich die 28-Jährige nach Abpfiff auf den Weg zu ihrer Familie, um mit ihnen zu jubeln. Anschließend wartet ihr Freund Matt Stonham auf sie. Und die schönste Geschichte dieser Woche nimmt ihren Lauf …

Stonham greift in seine Jackentasche, geht auf die Knie und stellt die Frage aller Fragen! 

Vor Freude weinend nimmt Dobson den Antrag natürlich an. „Das ist größer als der Sport. Er ist meine gesamt Welt“, freut sie sich anschließend. Das Besondere: In den Wochen vor dem Spiel, war sie es, die ihrem Freund zwei Mal einen Antrag machte. Beide Male habe Stonham allerdings nur gelacht.

Vor sechs Jahren wurde beim zukünftigen Ehegatten ein Hirn-Tumor festgestellt und behandelt. Anfang des Jahres war allerdings eine erneute Operation nötig, da der Krebs erneut ausbracht. Ende Mai beginnt nun die erneute Therapie. Dobson: „Wir haben es sehr früh erkannt. Aufgrund seines Alters stehen die Chancen sehr gut.“

Bleibt zu hoffen, dass diese herzzereißende Geschichte am Ende auch wirklich ein Happy End hat!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TV-Kamera bei Jubel-Orgie zerstört

Ein Treffer in der letzten Sekunde hat die Profis von Cagliari Calcio im Abstiegsduell gegen Parma Calcio eskalieren lassen. Der anschließende Jubel z...

Wölfe werden Trikotsponsor bei US-Klub

Der VfL Wolfsburg wird neuer Trikotsponsor eines US-amerikanischen Drittligisten. Das kuriose Sponsoring ist Teil einer Partnerschaft, die beide Klubs...