U12-Tennis-Talent sorgt für Aufsehen

Besondere Technik lässt das Internet staunen

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 01. April 2021

Quelle: picture alliance / PantherMedia | Viktor Cap

Ein US-amerikanisches Tennis-Talent sorgt derzeit für Furore im Netz. Grund dafür ist die spezielle Technik die der junge Teodor Davidov nutzt.

„Hat er eben die Vorhand nicht noch mit rechts gespielt?“ – bei Teodor Davidov muss man ganz genau hinschauen. Denn der junge Nachwuchsspieler aus den USA wechselt tatsächlich mitten in den Ballwechseln die Schlägerhand und kann so auf beiden Seiten kraftvolle Vorhandschläge zeigen.

Videos dieser ungewöhnlichen Technik begeistern derzeit die Tennis-Fans im Netz. Beim „Adidas Easter Bowl“ in den USA spielte sich Davidov in der Altersklasse U12 mit seiner besonderen Spielweise bis ins Viertelfinale und gewann zahlreiche Fans. Über 400.000 Mal wurde einer der Clips bereits angeschaut.

Davidov ein „Schweizer Taschenmesser“

Doch nicht nur die Vorhand kann das Talent mit beiden Händen spielen, sondern auch die Rückhand. „Ja, er kann die Vorhand mit links und rechts spielen. Aber eben auch die Rückhand“, twitterte Tennis-Trainer Kyle LaCroix, der Davidov als „Schweizer Taschenmesser“ bezeichnete.

Sogar Brad Gilbert, langjähriger Trainer von Tennis-Legende Andre Agassi und heutiger Kommentator von ESPN, lobte Davidov und seine besondere Technik bereits: „Das gibt ihm definitiv eine große Variabilität auf dem Platz. Seine Spielweise ist so beeindruckend.“

Der Junge selbst ist von dem Internet-Ruhm allerdings eher weniger begeistert. „Ich will nicht beliebt sein“, sagte er gegenüber dem Portal „Racquetwire“. Ihm sei es wichtiger Profi zu werden. 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

CR7 renoviert Luxus-Wohnung

Cristiano Ronaldo lässt Medienberichten zufolge derzeit sein Penthouse in Lissabon renovieren. Für sein neues Mega-Bett musste angeblich sogar extra e...

TV-Kamera bei Jubel-Orgie zerstört

Ein Treffer in der letzten Sekunde hat die Profis von Cagliari Calcio im Abstiegsduell gegen Parma Calcio eskalieren lassen. Der anschließende Jubel z...