Kurioser Party-Fail

England-Fan fällt kopfüber Tribüne herunter - und feiert weiter

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 08. Juli 2021

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Carl Recine

Ganz Fußball-Europa diskutiert nach dem Finaleinzug Englands über den strittigen Elfmeter für die „Three Lions“. Doch währenddessen taucht im Netz ein Video eines englischen Fans auf, das mindestens genauso viel Aufmerksamkeit verdient hat.

Das Mutterland des Fußballs steht erstmals in der Geschichte im Finale einer Europameisterschaft! Im heimischen Wembley Stadion besiegt die englische Nationalmannschaft Gegner Dänemark mit 2:1 nach Verlängerung. Ein äußerst fragwürdiger Strafstoß sorgte dafür, dass die ganze Insel in Freudenstürme ausbrach.

Klar, dass auch auf den Tribünen ausgelassene Party-Stimmung herrschte. Und einen etwas korpulenten, oberkörperfreien und wohl auch nicht mehr ganz nüchternen England-Fan stört es dann natürlich auch nicht, wenn man kopfüber zwei Reihen die Tribüne herunterfällt. 

Warum auch? Man kann ja einfach im Liegen weiterfeiern …

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Lass uns Geschichte schreiben, mein Freund!“

Es ist schon jetzt einer der Momente der Olympischen Spiele in Tokio! Gianmarco Tamberi und Mutaz Essa Barshim sorgen im Hochsprung-Finale für einen h...

Trauer bei Ajax Amsterdam

Tiefe Trauer bei Ajax Amsterdam! Das erst 16-jährige Talent des niederländischen Top-Klubs Noah Gesser kam bei einem Autounfall ums Leben. Auch dessen...