Überfall auf Formel-1-Shootingstar

Lando Norris wird nach EM-Finale ausgeraubt

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 13. Juli 2021

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Christian Bruna

Schock für Lando Norris! Der englische Formel-1-Star wurde im Anschluss an das EM-Finale auf dem Parkplatz des Stadions überfallen. Der McLaren-Pilot blieb gottseidank unverletzt.

Den vergangenen Sonntag würde Lando Norris wohl am liebsten komplett aus seinem Gedächtnis streichen! Nicht nur, dass der 21-jährige Engländer zunächst im Londoner Wembley-Stadion mit ansehen musste, wie seine Landsleute im Finale der EM gegen Italien verloren. Nach Abpfiff der Partie wurde der Formel-1-Star von McLaren auch noch auf dem Parkplatz von bisher Unbekannten überfallen!

Wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, sollen Fan-Chaoten Norris nach der Ankunft an seinem Wagen auf dem Parkplatz abgepasst haben. Dabei sollen ihm die Täter seine Luxus-Uhr der Marke Richard Mille (Wert: ca. 46.000 Euro) vom Handgelenk gerissen haben.

Ein Augenzeuge schildert: „Lando wurde festgehalten und ein anderer Räuber zog ihm in Sekundenbruchteilen die Uhr ab. Norris sah ziemlich aufgewühlt aus.“

Norris nach Überfall unverletzt

Sein Rennstall bestätigte am Montagabend in einem Statement, dass es am Rande des EM-Endspiels zu einem Vorfall gekommen ist.

„Zum Glück ist Lando unverletzt geblieben, er ist aber verständlicherweise erschüttert. Das Team unterstützt Lando und wir sind sicher, dass Rennfans ihm wie wir das Beste für den britischen Grand Prix an diesem Wochenende wünschen“, schrieb McLaren.

Sowohl vor als auch nach dem Finale kam es rund um das Wembley-Stadion zu Ausschreitungen englischer Anhänger. Unter anderem kam es zu mehreren Massen-Schlägereien und einem Versuch von zahlreichen Fans ohne Ticket ins Stadion zu gelangen.

Norris hat nun bis zum Ende der Woche Zeit den Vorfall zu verarbeiten. Der einzige Pilot, der bisher in jedem Saisonrennen in die Punkte fahren konnte, ist bereits am kommenden Wochenende wieder im Einsatz. Dann findet sein Heimrennen in Silverstone statt.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

„Lass uns Geschichte schreiben, mein Freund!“

Es ist schon jetzt einer der Momente der Olympischen Spiele in Tokio! Gianmarco Tamberi und Mutaz Essa Barshim sorgen im Hochsprung-Finale für einen h...

Trauer bei Ajax Amsterdam

Tiefe Trauer bei Ajax Amsterdam! Das erst 16-jährige Talent des niederländischen Top-Klubs Noah Gesser kam bei einem Autounfall ums Leben. Auch dessen...