Barca-Star kauft TV-Rechte für Ligue 1

Gerard Pique fädelt nach Messi-Wechsel überraschenden Deal ein

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 26. August 2021

Quelle: picture alliance / NurPhoto | Jose Breton

Überraschender Deal für Gerard Pique! Der Innenverteidiger sichert sich die TV-Rechte für die Ligue 1 in Spanien. Der Hauptgrund? Lionel Messi!

Da hat wohl jemand Sehnsucht nach seinem langjährigen Mitspieler! Nachdem Lionel Messi dem FC Barcelona in diesem Sommer den Rücken kehrte und zu Paris Saint-Germain gewechselt ist, überrascht nun ein weiterer Barca-Star mit einem kuriosen Deal!

Abwehr-Ikone Gerard Pique hat sich mit seinem Unternehmen „Kosmos Holding“ laut ESPN die Übertragungsrechte der französischen Ligue 1 für das spanische TV gesichert.

Über die nächsten drei Jahre kann Pique nun also mitverfolgen, wie sich sein langjähriger Teamkollege im Star-Ensemble von PSG schlägt. Bereits am kommenden Sonntag könnte Messi sein Debüt im Dress der Franzosen geben. Die Partie gegen Stade Reims wird in Spanien frei empfangbar über den Streaming-Anbieter Twitch zu sehen sein.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kurioser Ärger um Ronaldo

Kurioser Ärger um Cristiano Ronaldo. Sein neuer Verein hat wohl extra wegen des Portugiesen die Speisekarte umgestellt. Dessen Mitspieler scheinen dav...

Verrückte Rekord-Nacht in der NFL

Spektakulärer Abend in der NFL! Spannende Spiele mit teilweise dramatischen Ausgängen. In Detroit und Jacksonville wurden unterdessen zwei NFL-Rekorde...