Schiedsrichter geht nach Crash k.o.

Dramatischer Zwischenfall bei NHL-Vorbereitungsspiel

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Oktober 2021

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Alex Gallardo

Bei einem Vorbereitungsspiel zwischen den NHL-Klubs Los Angeles Kings und Arizona Coyotes kommt es zu einem heftigen Crash, bei dem ein Schiedsrichter verletzt wird. Fans und Spieler sind geschockt.

Ein dramatischer Zwischenfall hat das Vorbereitungsspiel der L.A. Kings gegen die Arizona Coyotes überschattet. Beim Warmmachen beider Teams prallt Co-Schiedsrichter Ryan Gibbons mit der Schulter von Arizona-Profi Liam O’Brien zusammen und sackt sichtlich benommen zu Boden.

Gibbons unterhält sich an der Bande, dreht sich um und will in Richtung Mitte der Eisfläche skaten. Genau in diesem Moment läuft allerdings auch O’Brien vorbei und trifft den völlig überraschten Referee mit der Schulter am Kopf. Der Crash ist so heftig, dass Gibbons sogar der Helm vom Kopf fliegt.

Reglos liegt der Unparteiische anschließend auf dem Eis. Mediziner beider Teams versorgen ihn sofort auf dem Eis, er wird behandelt und stabilisiert. Per Trage wird er nach einigen Minuten aus der Halle in ein Krankenhaus gebracht. Das Gute: Gibbons ist bei Bewusstsein!

Dennoch sind alle Anwesenden geschockt. Einer der TV-Kommentatoren sagt: „Es ist eine sehr unheimliche, unheimliche, unheimliche Situation.“

Wie „The Athletic“ berichtet, ist der Vorfall glücklicherweise aber eher glimpflich ausgegangen. Im California Medical Center soll „nur“ eine Gehirnerschütterung festgestellt worden sein. Gibbons konnte das Krankenhaus noch in der gleichen Nacht verlassen.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kurioser Zwischenfall in Paris

In Paris ist es laut Medienberichten zu einem skurrilen Vorfall gekommen. Ein PSG-Star soll von einer Prostituierten überfallen worden sein. Diese sei...

Eishockey im Einkaufszentrum

In Ägypten wird ein internationales Eishockey-Turnier in einem Einkaufszentrum ausgetragen. Der Wettkampf ist Teil einer Kampagne zur Etablierung des...

Australischer Fußball-Profi outet sich

Josh Cavallo vom australischen Erstligisten Adelaide United outet sich als erster aktiver Fußball-Profi der A-League. Unter anderem der FC Bayern und...