Tiger Woods zurück auf Golfplatz

Golf-Superstar erstmals nach schwerem Unfall wieder auf dem Grün

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 12. Oktober 2021

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Phelan M. Ebenhack (Archivbild)

Acht Monate nach seinem schweren Autounfall ist Tiger Woods auf das Grün zurückgekehrt. Begleitet wird der Golf-Superstar dabei von seiner Familie.

Was für ein schönes Bild!

Tiger Woods ist wieder zurück auf dem Platz! Ein vom Equipment-Hersteller „GolfWRX“ auf Twitter veröffentlichtes Foto zeigt den 15-maligen Major-Sieger von hinten bei einer entspannten Runde Golf in Florida. Begleitet wird Woods dabei von seiner Freundin Erica und seinem Sohn Charlie.
Von seinem schweren Autounfall am 23. Februar dieses Jahres, zeugt lediglich nur noch eine Manschette um sein damals schwer verletztes Bein.

Es ist die erste Aufnahme, die den 45-Jährigen nach dem Crash ohne Krücken zeigen.

Die Nachricht von Woods‘ Rückkehr auf den Golfplatz lässt die Fans vor Freude jubeln. „Einfach nur glücklich, Tiger wieder auf den Beinen zu sehen. Wunderbar, seinen Sohn spielen zu sehen. Aufgepasst, er wird eines Tages ein Junior-Tiger auf der Pirsch sein“, schrieb beispielsweise ein begeisterter Nutzer.

Woods noch immer in der Reha

Trotz des erfreulichen Bildes, ist der Weg zurück zur Normalität für Woods noch ein weiter. Derzeit befindet er sich noch immer in der Reha. Bereits im April verriet er im Interview mit dem „Golf Digest“, dass er lange Zeit mit den Folgen des heftigen Unfalls zu kämpfen hatte: „Ich habe wegen meiner vergangenen Verletzungen schon viel über Rehas gelernt, aber diese hier war schmerzhafter als alles, was ich bisher erlebt habe.“

Woods war damals mit seinem Geländewagen mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

An eine Fortsetzung seiner Profi-Karriere habe er damals noch keine Gedanken verschwendet. Zu kompliziert waren die schweren Verletzungen an seinem rechten Unterschenkel und Knöchel. „Mein erstes Ziel ist es, wieder selbstständig laufen zu können“, sagte er im April.
Das Bild von seiner Rückkehr auf den Golfplatz lässt nun allerdings hoffen!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kurioser Zwischenfall in Paris

In Paris ist es laut Medienberichten zu einem skurrilen Vorfall gekommen. Ein PSG-Star soll von einer Prostituierten überfallen worden sein. Diese sei...

Eishockey im Einkaufszentrum

In Ägypten wird ein internationales Eishockey-Turnier in einem Einkaufszentrum ausgetragen. Der Wettkampf ist Teil einer Kampagne zur Etablierung des...

Australischer Fußball-Profi outet sich

Josh Cavallo vom australischen Erstligisten Adelaide United outet sich als erster aktiver Fußball-Profi der A-League. Unter anderem der FC Bayern und...