Pure Ekstase beim Frauenfußball

Schweden-Klub Hammarby postet Gänsehaut-Video

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Donnerstag, 14. Oktober 2021

Quelle: picture alliance / TT NYHETSBYRÅN | Fredrik Sandberg/TT

Beim Frauenfußball ist keine Stimmung unter den Fans? Das interessiert sowieso niemanden? Von wegen! Der schwedische Top-Klub Hammarby Football beweist das Gegenteil.

Frauenfußball hat nach wie vor mit zahlreichen (ungerechtfertigten!) Vorurteilen zu kämpfen! Zu langweilig, nicht spannend genug, zu langsam, keine Stimmung bei den Fans auf den Tribünen. Oder kurz gesagt: Es interessiert doch sowieso niemanden.

Dass diese Meinung allerdings ziemlich veraltet ist, beweist ein Video, dass der schwedische Klub Hammarby Football kürzlich nach dem 4:1-Sieg gegen AIK Solna gepostet hat.

Die Emotionen auf der voll besetzten Tribüne sind einfach überwältigend. Die Fans feiern ihr Team mit lautstarken Gesängen.

Bereits vor dem Spiel feuerten die Anhänger ihr Team an, mit allem, was dazu gehört. Angesichts solcher Bilder wäre selbst mancher Bundesligist neidisch auf die ekstatische Stimmung!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kurioser Zwischenfall in Paris

In Paris ist es laut Medienberichten zu einem skurrilen Vorfall gekommen. Ein PSG-Star soll von einer Prostituierten überfallen worden sein. Diese sei...

Eishockey im Einkaufszentrum

In Ägypten wird ein internationales Eishockey-Turnier in einem Einkaufszentrum ausgetragen. Der Wettkampf ist Teil einer Kampagne zur Etablierung des...

Australischer Fußball-Profi outet sich

Josh Cavallo vom australischen Erstligisten Adelaide United outet sich als erster aktiver Fußball-Profi der A-League. Unter anderem der FC Bayern und...