Ibra parodiert Szene aus Kult-Serie

Milan-Star Zlatan Ibrahimovic mit überragendem „Squid Game“-Auftritt

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Montag, 08. November 2021

Quelle: picture alliance / NurPhoto | Giuseppe Cottini

Zlatan Ibrahimovic begeistert die Fußball-Fans immer wieder – egal ob auf oder neben dem Rasen. Im Internet hat er nun ein geniales Video von sich gepostet, indem er eine Szene aus der berühmten Netflix-Serie „Squid Game“ nachstellt.

In dem Clip ist zunächst der Internet-Star Khaby Lame zu sehen, der durch zahlreiche Videos, in denen er unnötige Lifehacks nachstellt, berühmt geworden ist. Dieser stellt eines der Spiele aus der Serie nach, wo die Kandidaten über eine Brücke laufen und sich dabei immer zwischen zwei Glasplatten entscheiden müssen – eine besteht aus stabilem Sicherheitsglas, die andere aus brüchigem Fensterglas, durch welches die Kandidaten in den Tod stürzen würden.

Doch ganz im Stile seiner Videos findet Khaby eine einfache Lösung und läuft einfach über die Metallstreben auf die andere Seite.

Dort angekommen, stellt sich ihm allerdings einer der Wärter in den Weg. Dieser zieht dann seine Maske aus und zum Vorschein kommt: Zlatan Ibrahimovic!

Der Schwede hindert Khaby daran weiterzugehen und vor lauter Ehrfurcht fällt er dann auch noch rückwärts in den virtuellen Abgrund.

Klar, ganz so einfach geht es dann doch nicht. Erst recht nicht, wenn Ibra die Einhaltung der Regeln kontrolliert!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kuriose Absage im Langlauf

Beim Langlauf-Weltcup im finnischen Ruka verzichten die Top-Athleten aus Norwegen und Finnland auf einen Start in der Verfolgung. Der Grund dafür sind...

Formel-1-Legende Frank Williams ist tot

Die Formel 1 trauert um ihre Ikone Frank Williams! Einer der größten Persönlichkeiten der Königsklasse und langjährige Teamchef verstarb am Sonntag im...

Ronaldo erfüllt Wunsch von Sängerin Pink

Cristiano Ronaldo wird von Musik-Superstar Pink gefragt, ob er sie nicht bei einer tollen Weihnachts-Aktion unterstützen könne. Der Portugiese reagier...