Rodler verletzt sich bei Unfall auf Olympia-Bahn

Bitteres Missverständnis führt zu schwerer Verletzung

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Dienstag, 09. November 2021

Quelle: picture alliance/AP Photo | Andy Wong

Ein polnischer Rodler hat sich bei Trainingsläufen auf der olympischen Rodelbahn von Peking schwer verletzt. Ein Missverständnis führte zu dem dramatischen Unfall.

Rund drei Monate vor dem Start der Olympischen Winterspiele in Peking kam es auf der dortigen Rodelbahn zu einem schweren Trainingsunfall. Wie der Weltverband FIL und der polnische Nationalverband PZSS bestätigten, zog sich der polnische Athlet Mateusz Sochowicz dabei eine Fraktur der Kniescheibe zu.

Der 25-Jährige, der bereits 2018 in Pyeongchang an den Winterspielen teilnahm, krachte kurz nach dem Start während einer seiner Trainingsläufe mit rund 60 km/h in eine Absperrung. Wie der Sport-Informationsdienst (SID) berichtet, startete Sochowicz seinen Lauf vom etwas niedriger gelegenen Start der Frauen. Die Eisbahn läuft nach zwei Kurven mit dem Parcours der Männer zusammen, doch genau an dieser Stelle soll die Absperrung die Strecke blockiert haben.

Die Verantwortlichen hätten diese bei einer Fahrt vom Damen-Start eigentlich öffnen müssen. Als Fehlerursache wird ein Missverständnis in der Kommunikation, bzw. menschliches Versagen vermutet.

Laut Janusz Tatera, Generalsekretär des polnischen Rennrodelverbands, droht Sochowicz das Saisonaus. In einem Interview mit lokalen Medien teilte er mit, dass es noch nicht klar sei, ob Sochowicz in diesem Winter noch an Wettkämpfen teilnehmen könne.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Kuriose Absage im Langlauf

Beim Langlauf-Weltcup im finnischen Ruka verzichten die Top-Athleten aus Norwegen und Finnland auf einen Start in der Verfolgung. Der Grund dafür sind...

Formel-1-Legende Frank Williams ist tot

Die Formel 1 trauert um ihre Ikone Frank Williams! Einer der größten Persönlichkeiten der Königsklasse und langjährige Teamchef verstarb am Sonntag im...

Ronaldo erfüllt Wunsch von Sängerin Pink

Cristiano Ronaldo wird von Musik-Superstar Pink gefragt, ob er sie nicht bei einer tollen Weihnachts-Aktion unterstützen könne. Der Portugiese reagier...