Retter in der Not

Heldenhafter Keeper sprintet mit Defibrillator über den Platz

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Monday, 12. September 2022

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Jose Breton

Der deutliche Liga-Sieg des FC Barcelona über den FC Cádiz wurde von einem medizinischen Notfall im Publikum überschattet. Jeremías Conan Ledesma, Torhüter von Cádiz, sprintete über den Rasen, um den Medizinern mit einem Defibrillator zu helfen.

Was für ein Einsatz von Jeremías Conan Ledesma!

In der spanischen Liga besiegte der FC Barcelona den FC Cádiz locker mit 4:0. Während des Spiels erlitt ein Zuschauer jedoch einen Herzstillstand, weshalb die Begegnung unterbrochen werden musste.

Um dem medizinischen Personal schnellstmöglich zu helfen, schnappte sich Jeremías Conan Ledesma einen Defibrillator und rannte mit ihm quer über das Spielfeld. Danach warf der Schlussmann des FC Cádiz das Gerät zielsicher zu seinem Einsatzort auf der Tribüne.

Auch dank seines vorbildlichen Einsatzes geht es dem betroffenen Fan mittlerweile wieder besser – Daumen hoch für Jeremías Conan Ledesma!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

SV 1946 Minfeld e.V. im Mai 2024 „Verein des Monats“

Der SV 1946 Minfeld der Mai-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

TG Skylights Singhofen e.V. im April 2024 „Verein des Monats“

Die TG Skylights Singhofen der April-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.de.

Wechselfehler

Bei einem Spiel in Indonesien will eine Mannschaft zwei Spieler auswechseln. Eigentlich kein großes Ding. Doch der vierte Schiedsrichter scheint damit...