Düsseldorfer verfluchen Kölner Haie

DEG vergräbt bei ihrem Erzrivalen eine gefährliche Zeitkapsel

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Wednesday, 14. September 2022

Quelle: picture alliance / Andreas Gora | Andreas Gora

Der DEL-Dauerrivale der Kölner Haie macht dem Klub aus der Domstadt ein Geschenk, das es in sich hat. Die Düsseldorfer vergraben auf Kölner Gebiet eine Zeitkapsel, welche auch in Zukunft verhindern soll, dass die Haie die Meisterschaft gewinnen.

Der Fluch der zahnlosen Haie!

So betitelt der deutsche Eishockey-Erstligist aus Düsseldorf sein Geschenk an den Erzrivalen aus Köln und den dazu passenden Kurzfilm. Für die Aktion machte sich eine Delegation der Düsseldorfer EG (DEG) eigens auf den Weg in „feindliches“ Kölner Gebiet.

Auf dem zukünftigen Trainingsgelände der Haie in der – kein Witz – „Düsseldorfer Straße“ verbuddelte die DEG mit schwerem Gerät eine Zeitkapsel samt pikantem Inhalt und der Warnung: „Fangt gar nicht erst an zu graben, ihr werdet die Kapsel niemals finden.“

In der Kapsel befinden sich für Kölner höchst unangenehme Gegenstände wie eine unterschriebene Autogrammkarte von DEG-Rekordspieler Daniel Kreutzer, ein Hai-Zahn und ein USB-Stick, auf dem das „Altbierlied“ der Düsseldorfer-Punkband „Die Toten Hosen“ gespeichert ist.

Die Kölner Haie warten bereits seit über 20 Jahren auf einen Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga. Dank der Kapsel sollen die Haie aus Düsseldorfer Sicht weiterhin zahnlos beziehungsweise ohne Titel bleiben.

Der Fluch endet daher mit den dramatischen Worten: „Ihr werdet zehn Jahre nicht deutscher Meister!“

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

F1 braucht „unabhängiges Organ“

Die Formel 1 will in nicht allzu ferner Zukunft vollständig klimaneutral werden, reist im kommenden Jahr aber besonders ausgiebig um den Globus. Sebas...

Skurrile Aktion

Fabio Fognini schlug beim ATP-Turnier in Sofia wutentbrannt einen Ball in Richtung Tribüne. Die Schiedsrichterin reagierte zunächst nicht auf seinen W...

Gefährliches Fotoshooting

Der griechische Fußballprofi Kostas Manolas schließt sich dem Sharjah FC in den Vereinigten Arabischen Emiraten an. Mit einem derart aufregenden Vorst...