Bewegender Torjubel

Ex-BVB-Star Jadon Sancho feiert Treffer mit Fan-Geschenk

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Friday, 16. September 2022

Quelle: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Andrew Yates

Manchester-United-Profi Jadon Sancho hat mit einem ungewöhnlichen Torjubel im Europa-League-Spiel gegen Sheriff Tiraspol für einiges an Aufsehen gesorgt. Zur Feier seines Treffers präsentierte der Engländer seine Schienbeinschoner, die ihm ein Fan geschenkt hatte.

Was für ein rührender Torjubel!

Manchester United und Jadon Sancho trafen in der Gruppenphase der Europa League auf Sheriff Tiraspol (2:0). Seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0 nutzte der englische Nationalspieler dafür, um sich bei einem kleinen Jungen zu bedanken.

Der junge United-Fan hatte Sancho kürzlich um ein Autogramm gebeten und ihm im Gegenzug ein personalisiertes Paar Schienbeinschoner geschenkt, worüber der ehemalige Dortmunder sich sichtlich freute.

Sancho: „Das ist für dich“

Seine neuen Schoner präsentierte der 22-Jährige dann auf der großen Europa-League-Bühne. Auch auf Twitter bedankte sich der Flügelspieler noch einmal bei seinem Fan: „Das ist für dich, Jacob, junge Legende“.

„Ein kleiner Junge hat mir ein Paar Scheinbeinschoner gegeben und mich gebeten, sie zu tragen. Ich habe gesagt: ‚Kein Problem‘ und das war eine kleine Geste von mir, dass ich ihm zeigen wollte, dass ich die Scheinbeinschoner trage, die er mir gegeben hat“, so der Brite nach der Partie über seinen besonderen Torjubel.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

F1 braucht „unabhängiges Organ“

Die Formel 1 will in nicht allzu ferner Zukunft vollständig klimaneutral werden, reist im kommenden Jahr aber besonders ausgiebig um den Globus. Sebas...

Skurrile Aktion

Fabio Fognini schlug beim ATP-Turnier in Sofia wutentbrannt einen Ball in Richtung Tribüne. Die Schiedsrichterin reagierte zunächst nicht auf seinen W...

Gefährliches Fotoshooting

Der griechische Fußballprofi Kostas Manolas schließt sich dem Sharjah FC in den Vereinigten Arabischen Emiraten an. Mit einem derart aufregenden Vorst...