Kurioser Song-Wunsch

„Die Flippers“ ertönen nach Tor von deutschem Eishockey-Talent in Kanada

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Tuesday, 04. October 2022

Quelle: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eibner-Pressefoto

Ein deutsches Eishockey-Talent wünscht sich nach erzielten Toren den Song „Wir sagen Dankeschön“. Sein Team tut ihm den Gefallen und überrascht damit sowohl Fans als auch TV-Kommentatoren.

Eine feste Tor-Musik ist im Sport beinahe gang und gäbe. Bei den Edmonton Oil Kings in der Western Hockey League ist das allerdings anders. Hier darf sich jeder Spieler ein eigenes Lied wünschen. Und Luca Hauf, ein 18-jähriges Talent aus Krefeld, hat sich ausgerechnet einen deutschen Party-Schlager ausgesucht.

So kam es dann, dass nach Haufs Premierentreffer kürzlich „Wir sagen Dankeschön“ von den „Flippers“ durch die Halle schallte.

Die 20.000 Fans waren zunächst genauso wie die TV-Kommentatoren ein wenig irritiert. Jedoch fanden augenscheinlich alle recht schnell gefallen an dem Party-Hit.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...