Kuscheltier-Regen für Erdbeben-Opfer

Großartige Aktion bei Süper-Lig-Spiel in Istanbul

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Monday, 27. February 2023

Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited

Bei einem Fußballspiel in der Türkei werfen die Fans tausende Kuscheltiere auf den Platz. Diese sollen an Kinder, die von der Erdbeben-Katastrophe betroffen sind, gespendet werden.

Großartige Aktion in der türkischen Süper Lig! 

Beim Spiel zwischen Besiktas Istanbul und Antalyaspor ließen es die Fans der beiden Mannschaften tausende von Kuscheltieren regnen. Die Anhänger gedachten damit den vielen Opfern und Betroffenen des verheerenden Erdbebens Anfang des Monats.

Die Kuscheltiere sollen nun an Kinder gespendet werden, die wegen der Katastrophe alles verloren haben.

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Wechselfehler

Bei einem Spiel in Indonesien will eine Mannschaft zwei Spieler auswechseln. Eigentlich kein großes Ding. Doch der vierte Schiedsrichter scheint damit...

Spektakulärer Pyro-Empfang

Am Wochenende stieg in den Niederlanden „de Klassieker“ zwischen den beiden Erzrivalen Feyenoord Rotterdam und Ajax Amsterdam. Dabei sorgten die Feyen...

Kurioser Flitzer-Zwischenfall

Ein Fußballspiel in den Niederlanden muss wegen eines kuriosen Zwischenfalls unterbrochen werden. Schuld daran ist ein Roller-Fahrer.