Kuriose Kettensäge-Attacke

Lehmann soll Nachbargarage mit Kettensäge zerstört haben

Sportnews > Für Zwischendurch Veröffentlicht am Thursday, 28. July 2022

Quelle: picture alliance / SvenSimon | Rene Traut/SVEN SIMON

Auch wenn Jens Lehmann schon fast 15 Jahre am Starnberger See wohnt – so wirklich entspannt ist der Ex-Nationalkeeper trotz der landschaftlichen Idylle nicht. Um dem Abhilfe zu schaffen, hat der 52-Jährige angeblich dem Grundstück seines Nachbarn einen Besuch mit der Kettensäge abgestattet.

Zoff mit dem Nachbarn kennen wohl viele – aber der Streit zwischen Jens Lehmann und seinem Anwohner ist wirklich komplett eskaliert!

Mit einer Kettensäge bewaffnet, drang der Deutsche laut einem Bericht in das Grundstück seines Nachbarn ein. Dort angekommen, klemmte er die Überwachungskamera ab und machte sich mit seinem schweren Gerät an der Garage des Nachbarn zu schaffen.

Blöd für ihn: Die Kamera filmte dank eines Notfall-Akkus trotzdem ungehindert weiter!

Lehmann sägte vermeintlich unbeobachtet den Dachbalken der Nachbargarage durch und zog anschließend von dannen.

Im Internet amüsiert man sich bereits köstlich über diesen skurrilen Vorfall.

„Umbaumaßnahme“ mit Folgen

Grund für die verrückte Aktion des früheren Weltklassekeepers: Die Garage ist seiner Ansicht nach zu groß und verdeckt den Blick auf den Starnberger See!

Mit seiner drastischen baulichen Veränderung hat Lehmann einen Polizeieinsatz ausgelöst, denn der Besitzer der Garage konnte die Szene dank der Kamera live mitverfolgen.

Die betroffene Garage soll in der Vergangenheit bereits mehrmals Ziel von (Lehmanns?) Sachbeschädigung geworden sein, wobei Schäden von insgesamt mehr als 10.000 Euro entstanden sind.

Auch der für seine diversen Skandale berüchtigte Lehmann hat die Polizei eingeschaltet und seinen Nachbarn wegen Sachbeschädigung und Nötigung angezeigt.

Klingt, als könnten Lehmann und sein Lieblingsnachbar auch in Zukunft noch viel Spaß miteinander haben!

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

Wechselfehler

Bei einem Spiel in Indonesien will eine Mannschaft zwei Spieler auswechseln. Eigentlich kein großes Ding. Doch der vierte Schiedsrichter scheint damit...

Spektakulärer Pyro-Empfang

Am Wochenende stieg in den Niederlanden „de Klassieker“ zwischen den beiden Erzrivalen Feyenoord Rotterdam und Ajax Amsterdam. Dabei sorgten die Feyen...

Kurioser Flitzer-Zwischenfall

Ein Fußballspiel in den Niederlanden muss wegen eines kuriosen Zwischenfalls unterbrochen werden. Schuld daran ist ein Roller-Fahrer.