Förderung von Sportstätten

Vom Antrag bis zur Zuschussgewährung

Verbandsnews > Sportbund Pfalz Veröffentlicht am Thursday, 30. May 2019

Quelle: dpa

Wie kann der Verein seine Bauvorhaben finanzieren? Wie kommt der Verein an Zuschüsse vom Sportbund Pfalz, von der Kommune und vom Land? Diese und weitere Fragen werden bei einer Infoveranstaltung des Sportbundes Pfalz am 5. Juni (18 - 20.30 Uhr), geklärt.

Zuschüsse für Baumaßnahmen, Zuschüsse für Pflegegeräte, die Partner im Sportstättenbau, wie auch Umweltaspekte und das Energiebündnis kommen zur Sprache. Außerdem wird der Zeitrahmen einer Baumaßnahme von der Antragstellung bis zur Abwicklung thematisiert. 

Weitere Fragen, die die Referenten mit den Teilnehmern besprechen werden sind: Wie kommt der Verein an die erforderlichen finanziellen Mittel?
Welche finanziellen Mittel können über den Sportbund Pfalz beantragt werden? Und wie sind die Antragsverfahren und die Fristen?

Die Veranstaltung richtet sich an Vorstandsmitglieder, Vereinsmanager, Geschäftsführer und Schatzmeister und findet in der SWFV-Sportschule in Edenkoben, Villastraße 63, statt. 

Artikel Teilen

Mehr zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren

TTG Mündersbach / Höchstenbach e.V. im November 2022 „Verein des Monats“

Die TTG Mündersbach / Höchstenbach ist der November-Gewinner des Vereinswettbewerbs „Verein des Monats“, ausgerichtet vom Online-Portal vereinsleben.d...